[Stromzähler (Ferraris)] Smart machen für unter 10€ mit ioBroker und NodeMCU [Tutorial] [HD]



  • In diesem Video geht es darum wie man seinen alten Stromzähler mit Drehscheibe, auch Feraris Zähler genannt, smart machen kann. Smart bedeutet in dem Fall das wir den Zählerstand in unsere SmartHome Zentrale, in meinem Fall ioBroker, übertragen können und dort die Daten auswerten und weiterverwenden können. In meinem Fall habe ich mir zum Beispiel ein Script gebastelt, welches mich jede Woche/Monat/Jahr per Telegram benachrichtigt wie viel Strom in kW/h ich verbraucht habe und wieviel € das gekostet hat. So das ich das immer im überblick habe. Außerdem kann man das dann noch in seine Haus Visualisierung einbauen und kann seinen Zählerstand dann auch bequem vom Sofa ablesen :)


    *******************************************************************


    Es gibt nur eine Hand voll Dinge die Ihr dafür benötigt...


    NodeMCU (GearBest)

    https://www.gearbest.com/trans…wid=1433363&lkid=14053574


    NodeMCU (Banggood)

    https://www.banggood.com/de/No…ml?p=5M23034410575201604G


    TCRT5000 (Diode)

    https://www.banggood.com/de/5p…ml?p=5M23034410575201604G


    TCRT5000 (Modul was ich empfehle)

    https://www.banggood.com/de/TC…ml?p=5M23034410575201604G


    Jumper Kabel

    https://amzn.to/2IommcQ


    MicroUSB Kabel

    https://www.gearbest.com/charg…wid=1433363&lkid=14053637


    USB Netzteil

    https://www.gearbest.com/charg…wid=1433363&lkid=14053674


    *******************************************************************


    Hier noch andere Dinge die ich im Video erwähnt habe, die auch Nützlich sind...


    AnyCubic i3 Mega (3D Drucker)

    https://www.gearbest.com/3d-pr…wid=1433363&lkid=14053690


    Xiaomi Notebook Pro (Windows Laptop)

    https://www.gearbest.com/lapto…wid=1349303&lkid=14053766


    *******************************************************************


    Hier geht es zum Forum Beitrag zu diesem Video...



    Hier die Thingiverse Datei für das TCRT5000 Modul...

    https://www.thingiverse.com/thing:2899801


    ESPeasy (zum installieren auf NodeMCU)...

    https://mega.nz/#!g9BxWY7R!OC_J51lHxpz2S7hVedg8dA253l-yjH-sdKpLo3FHDUM


    NodeMCU Treiber...

    https://www.silabs.com/product…o-uart-bridge-vcp-drivers


    Phython (wird für ESPeasy Installer benötigt)

    https://www.python.org/downloads/


    Hier der Link von mWinkler vom dem ich die Idee habe...

    https://mwinkler.jimdo.com/sma…ensoren/stromz%C3%A4hler/


    Stromzähler für ioBroker VIS


    RFID Video (hier gehe ich näher auf ESPeasy install ein)


    *******************************************************************


    Hier der Link zu meinem Gaming Kanal mit Livestream...

    https://www.youtube.com/result…query=schimmermediagaming


    *******************************************************************


    Hier noch die ganzen Scripts die ich gemacht habe....


    Einmal für den Stromzähler Allgemein...


    Dann für den Wöchentlichen Verbrauch...


    Monatlicher Verbrauch...


    Und Jährlicher Verbrauch...

  • Die Idee mit der Stromzählerüberwachung ist doch wirklich mal ne coole Sache:rolleyes:

    Allerdings finde ich es als Verschwendung dafür einen NODEMCU zu verwenden;)

    Da ja nur ein IO benötigt wird, würde sich der Einsatz eines ESP-01 als kostengünstige Alternative anbieten;)

    damit würde das ganze, incl. 3,3V Netzteil, locker in ein Gehäuse mit der Größe einer Strechholzschachtel

    passen^^


    Ich werde, nach meinem Kurzuraub, mal eine entsprechnde Platin entwerfen und einstellen ^^

    Was nicht passt wird passend gemacht ! :D

    Es giebt immer verschiedene Wege zum Ziel, man muß sie nur finden;)

  • würde das auch für Zähler mit S0 Schnitstelle ohne das TCRT5000 funktionieren? ich bin schon ewig auf der suche wie ich meine S0 Zähler austerten und mitloggen kann.

  • Danke super Video ich wollte mir von Homematic den Zähler demnächst kaufen aber nun doch lieber dein Projekt.Nur leider habe ich kein 3D Drucker deshalb hier mal die Frage. Wer kann mir natürlich gegen Bezahlung so ein teil ausdrücken für den optischen Sensor?

    Gruß OSR

  • Da die S0 Schnittstelle beim digitalen Zähler bereits definierte Impulse ausgiebt, ist das ganze ja noch deutlich einfacher zu realisieren ;)

    Was nicht passt wird passend gemacht ! :D

    Es giebt immer verschiedene Wege zum Ziel, man muß sie nur finden;)

  • HI Leute,


    das Projekt ist supper und das Video auch Coole Sache. Nun ist mir im Video aber ein kleiner Fehler aufgefallen der sicher nicht die Welt ist ,aber erwähnen möchte ich es hier. Dann kann Dennis sein Script ja noch etwas anpassen.


    Und zwar zeigt er ja wie von 147 auf 149 also 2 Impulse gezählt werden. Soweit so gut. Bei 150 zählt er 1 KW, auch gut.


    So nun kommt der kleine Fehler sein Script setzt den Zähler genau bei 150 zurück um von vorne anzufangen.

    Aber der nächste Zählimpuls sind ja wieder 2 .. Und 149 plus 2 wären 151 .. Wenn man nun den Zähler bei kostannt 150 resettet, unterschlägt man ja den Überhang vom letzten Impuls. Weil theoretisch müsste der Zähler ja bei 1 anfangen, dann 3, 5, und so weiter. Wenn man also 150 Schritte "unterschlagen" hat hat man 1 KW weniger, als auf dem Zähler steht. Ist sicher kein großes Ding und soll auch nur ein Hinweis sein.


    Ich würde den Zähler so programmieren das er immer weiter zählt .. aber nach immer 150 Impulsen 1 KW hinzu zählt. Damit wird dann auch nichts mehr "unterschlagen" :-) In diesem Sinne.


    Gruß

    Norbert



  • Vielen Dank Nobbi das du hier nochmal diesen Denkanstoß gegeben hast, ich hoffe wie im Video ja bereist erwähnt das die Community das alles noch verbessern wird und uns hier in diesem Beitrag den Verbesserten Code zur verfügung stellen, für alle so wie ich ihn oben zur verfügung gestellt habe.


    Dafür sind wir ja so eine geniale Community :)


    Aber ich muss auch sagen das dieser kleine Fehler nicht so mega tragisch ist, da seit 3 Tagen der Zählerstand im ioBroker exakt mit dem vom Zähler übereinstimmt. Weil manchmal zählt er anstatt 2 Impulsen auch nur 1 obwohl es ja eigentlich 2 gewesen währen und somit gleicht sich das bisschen aus. Aber dennoch klar gibt immer Raum für Verbesserung :)

  • Nein, das funktioniert, liefert mein S0 auch (ich meine sogar liefern alle neuen Smartmeter).

    Ein Arduino kann ~8MHz am Eingang verarbeiten. Das wären 8.000.000 Impulse pro Sekunde. Wenn dein Stromverbrauch also unter 8.000kWh pro Sekunde liegt ist alles im grünen Bereich 8)

    Die letzten Worte vor dem Weltuntergang: "...das ist technisch völlig unmöglich..."


    aktuelle Projekte: <<< Magic Mirror +++ RMS +++ Wetterstation +++ Somfy Fernbedienung >>>

  • Moin, alle.

    Erstmal, Top Video mal wieder.


    Ich habe mir die Komponenten gleich rausgesucht und werde Sie bestellen.


    Aber auch weiß nicht wo ich die Halterung her bekommen kann. Könnte man vielleicht eine Sammelbestellung machen oder mag mir jemand einen drucken?


    Ich würde das sofort per Paypal bezahlen.


    Also dann, vielen Dank an Dennis und an jemanden der es drucken könnte.


    Mfg

  • Moin.


    Coole Sache, was mache ich wenn ich zwei Zähler habe?

    Brauche ich dann auch 2 NodeMCU, oder kann ich da auch mehrere GPIOS nutzen?

    Und bei einer Bestellung der Halterung schliesse ich mich an. :)


    Gruß

  • SchimmerMediaHD ich konnte mir das Video heute früh nochmals in ruhe ansehen...megageil

    hab aber die eine oder andere frage:

    1) wenn ich mir dieses teil zusammen bastel und es an meinen

    stromzähler anbringe. hat ja mein stromzähler jetzt schon einen wert (offset). wo kann ich diesen offset

    manuell eingeben, damit der stand auch wirklich mit meinem aktuellen zählerstand übereinstimmt?


    2) ich hätte interesse an dem print für die beiden hardware-teile. machst du so etwas?


    3) du hast ja für deinen garten sicherlich auch einen wasserzähler? gibts da schon überlegungen wie du

    diesen einbinden könntest?


    lg

  • Da stimmt aber was nicht ;)

    5V Ausgang Netzteil an einen 7805, der dann wieder 5V an einen 3.3V ESP liefert?

    Die letzten Worte vor dem Weltuntergang: "...das ist technisch völlig unmöglich..."


    aktuelle Projekte: <<< Magic Mirror +++ RMS +++ Wetterstation +++ Somfy Fernbedienung >>>

  • Ist schon klar, dass es sich um einen 3,3V Regler handeln soll, ist ja auch nur als Schaltungsgrundlage gedacht,

    hab halt leider gerade keinen 3,3V Regler in der Bibliothek gefunden:rolleyes:

    Was nicht passt wird passend gemacht ! :D

    Es giebt immer verschiedene Wege zum Ziel, man muß sie nur finden;)

  • Dir, mir und ein oder zwei anderen schon, dem Rest aber...^^

    Glaube ein LM317 plus Widerstand wäre ganz ok.



    btw: Wasserzähler wird schwieriger, da es zig verschiedene Modelle gibt. Wenn es eine Zapfstelle betrifft wäre ein Durchflussmengenmesser (China <5,-€) IMHO die beste Wahl. Sonst kommt es auf den Zähler an.

    Die letzten Worte vor dem Weltuntergang: "...das ist technisch völlig unmöglich..."


    aktuelle Projekte: <<< Magic Mirror +++ RMS +++ Wetterstation +++ Somfy Fernbedienung >>>

  • Dir, mir und ein oder zwei anderen schon, dem Rest aber...^^

    Glaube ein LM317 plus Widerstand wäre ganz ok.

    Ich habe die Schaltun für einen 78L33 vorgesehen, die ich auch hier herumliegen habe^^

    Die 100mA reichen für diesen Fall locker aus;)

    Was nicht passt wird passend gemacht ! :D

    Es giebt immer verschiedene Wege zum Ziel, man muß sie nur finden;)

  • Hier Leute in den Kommentaren wurde bereits eine Lösung für das Problem mit dem auf 0 Setzen der Arbeitsvariable, weil wenn dann z.b. die Arbeitsvariable auf 149 steht und dann 2 pule dazu kommen sind wir bei 151 und da ja auf 0 gesetzt wird würde 1 Impuls hinten runter fallen und auf lange Sicht unser Stromverbrauch laut ioBroker weniger sein als eigentlich gezählt.


    Hierfür war die Lösung sehr einfach. Die Arbeitsvariable nicht auf 0 setzen sondern 150 davon abziehen :)


    Hier de Code dazu...


  • Hallo zusammen,


    ich bin demnächst Besitzer einer Erdwärmepumpe / möchte hier auch gern den Stromverbrauch vom Stromzähler überwachen. Der Zähler hat eine Drehscheibe aber einen HT & NT Tarif.


    Gibt es eine Möglichkeit das umzusetzen?