Sonoff Touch EU als Wechselschaltung in der dose ?

  • Hallo Leute, bitte nicht gleich steinigen aber ich brauche euere Hilfe,

    Ich habe im Flur 2 Schalter die eine Lampe schalten. Da ich diese wechseln will stelle ich mir die Frage wie ich das am besten umsetzte.

    Soweit ich weiss sind die Sonoff Touch EU nur als ausschalter gedacht. Wen ich diese tausche funktioniert ja einer der 2 Schalter nicht.

    Wie kann ich das bewerkstelligen damit ich mit wlan sowohl auch als mit der Hand das Licht ein und ausschalten kann ?

    Wäre sehr dankbar über euere Hilfe.


    Danke

  • Hi,

    wie sind denn so deine Elektro-Kenntnisse?

    Zuerst müsste man wissen ob es eine Standard-Wechselschaltung ist (bei Schaltern sehr wahrscheinlich) und ob ein Nullleiter in den Dosen vorhanden ist (eher [und leider] unwahrscheinlich).


    ...und gesteinigt wurde hier noch keiner, geteert und gefedert, gevierteilt, gegrillt, ja, aber gesteinigt... ^^

    Die letzten Worte vor dem Weltuntergang: "...das ist technisch völlig unmöglich..."


    aktuelle Projekte: <<< Magic Mirror +++ RMS +++ Wetterstation +++ Somfy Fernbedienung >>>

  • Wie SBorg sagt, muss für beide Schlater ein Nullleiter vorhaben dein. Dann wäre die Installation so. Das der Schlater ich nenne ich mal (Lampenschlater) ganz normal Angeschlossen wird mit N + L(in) + L(out). Die Zwei leitungen der Wechselschaltung sind dann Tod. Am zweiten Schlater (Wechselschalter) wir nur N und L(in) angeschlossen. Die frage ist ob hier überhaupt N vorhanden ist. Oft natürlich nicht. Wenn doch, dann kannst du über ein Script (Dennis hat dazu ein Video gemacht) die Schalter wie Wechselschalter nutzen,



    Gruß

  • Also in einem Schalter habe ich die Nullleitung da ich unten die Steckdose habe. In zweitem Schalter muss ich mal suchen ist zwar eine drin jedoch ohne funktion. Kann sein das diese irgendwo abgeklemmt ist. Das Video von Dennis kenne ich nicht ausser es ist das mit dem Sonoff Basic diesen kann ich ja nicht verbauen in die Dose, ansonsten will ich den flaschen und dann probieren. Danke für die Hilfe jetzt.

  • Wenn in beiden Dosen der Nullleiter ist wird es "einfach". Dann kann man die Phase und die geschaltete Phase in die 2. Dose brücken. In die 1. kommt der Touch mit L/N/L' (L + L' gehen per "alten" Kabeln in die 2. Dose).

    In der 2. wird nun L' an die Lampe geklemmt. Damit schaltet schon mal der 1. Touch die Lampe.

    Der 2. Touch wird nun an die neu gewonnene Phase aus der 1. Dose und N angeschlossen.

    Jetzt braucht es nur noch ein Blockly-Script was beim schalten des 2. Touch den 1. Touch anschaltet.

    Schon gehen beide Schalter mechanisch, per ioBroker dann auch per Alexa oder what else :)


    btw: man kann natürlich auch die "Funktion" der Touchs mit den Dosen wechseln, also der Touch der tatsächlich schaltet kann auch in Dose 2, und in Dose 1 der "nur-als-Funkschalter-fungierende" Touch.

    Die letzten Worte vor dem Weltuntergang: "...das ist technisch völlig unmöglich..."


    aktuelle Projekte: <<< Magic Mirror +++ RMS +++ Wetterstation +++ Somfy Fernbedienung >>>

  • Was ich noch vergessen habe: Die Lösung hat nur einen kleineren Haken. Der als "Schalter" angeschlossene Touch wird immer funktionieren, der als "Funk-Schalter" nur dann wenn auch der Broker läuft. Hat sich also der Rechner verabschiedet geht es per Alexa etc. sowieso nicht mehr, aber es funktioniert dann auch nur noch einer der beiden Schalter. IMHO kein Problem, nur sollte man ggf. beim verkabeln darauf achten welcher der beiden der wichtigere ist und immer funktionieren soll.

    Die letzten Worte vor dem Weltuntergang: "...das ist technisch völlig unmöglich..."


    aktuelle Projekte: <<< Magic Mirror +++ RMS +++ Wetterstation +++ Somfy Fernbedienung >>>

  • So nachgeschaut und eine Null hat gefehlt. Jetzt nicht mehr ist nachgerüstet worden. Jetzt ist noch die Wartezeit für die Schalter und Flasher und dann kann es losgehen. ioBrocker ist installiert. Skripte habe ich von gabbermonster bekommen. Nur noch erklären wie ich die Scripte einfüge und voila.

    Ihr seit ne nette Community ! Danke