Sonoff Touch EU als Wechselschaltung in der dose ?

  • Ah ok wo ich das jetzt sehe normal sollte der Braune der L sein und der untere Schwaarze der Lampendraht und die anderen beiden sind die Korespondierenden also die beiden die durchgeschliffen sind von einem zum anderen Schalter, ansonsten schau mal bei google nach wechselschaltung Schaltbild dann weißt du bestimmt wieder was ich meine. Ist halt schwierig so das alles zu erklären.


    MfG Lars

  • Ich glaube ich baue es wieder zurück und lasse es. Habe keine Nerven mehr.

    Mal ist bei dem WZ Schalter der geschaltetene der Braune dann wenn ich beim SZ Schalter umschalte ist es der Blaue. Beim WZ-Schalter ist der schwarze definitiv der Lampendraht. Beim SZ Schalter ist wiederum der Braune und Blauer der geschalteter Draht. Sobald ich aber Sonoff Schalter montiere bekomme ich an einem gar kein Strom !

  • In S1+2 muss Nulleiter vorhanden sein und kommt jeweils in den Touch

    S1: Funk-Touch = schwarz + braun verbinden + in L vom Touch

    S2: Schalt-Touch = braun (die neue Phase vom S1) in L vom Touch; schwarz in L' vom Touch


    Somit funktioniert S2 schon wie ein normaler Schalter und lässt sich im Broker/Alexa auch bedienen. Für S1 braucht es dann noch ein Blockly was den "state" von S2 ändert und diesen somit schaltet :)

    Die letzten Worte vor dem Weltuntergang: "...das ist technisch völlig unmöglich..."


    aktuelle Projekte: <<< Magic Mirror +++ RMS +++ Wetterstation +++ Somfy Fernbedienung >>>

  • In S1+2 muss Nulleiter vorhanden sein und kommt jeweils in den Touch

    S1: Funk-Touch = schwarz + braun verbinden + in L (in)denke ich) vom Touch

    S2: Schalt-Touch = braun (die neue Phase vom S1) in L (in oder out ? ) vom Touch; schwarz in L (in oder out) vom Touch


    Somit funktioniert S2 schon wie ein normaler Schalter und lässt sich im Broker/Alexa auch bedienen. Für S1 braucht es dann noch ein Blockly was den "state" von S2 ändert und diesen somit schaltet :)

    DANKE !!!! Schwere Geburt sber jetzt funktioniert es :)

  • :thumbup:

    Das L' war ev. etwas zu klein, ich weiß aber nicht wie es beim Touch genau heißt, aber soweit ich mich erinnere bezeichnet der ' immer den geschalteten?

    Die letzten Worte vor dem Weltuntergang: "...das ist technisch völlig unmöglich..."


    aktuelle Projekte: <<< Magic Mirror +++ RMS +++ Wetterstation +++ Somfy Fernbedienung >>>

  • Nur zum Verständnis:


    ich habe drei Wechselschalter für meine Lampen im Flur. Solange die Schalter L und N bekommen, tausche ich sie alle gegen einen Touch. Aber nur einer der Touchs schaltet tatsächlich die Lampe, und die anderen beiden (nur L in und N in, Phase zur Lampe wird nicht verbunden) leiten das Drücken an den einen Touch weiter, der dann die Lampe schaltet.


    Richtig?

  • Nur zum Verständnis:


    ich habe drei Wechselschalter für meine Lampen im Flur. Solange die Schalter L und N bekommen, tausche ich sie alle gegen einen Touch. Aber nur einer der Touchs schaltet tatsächlich die Lampe, und die anderen beiden (nur L in und N in, Phase zur Lampe wird nicht verbunden) leiten das Drücken an den einen Touch weiter, der dann die Lampe schaltet.


    Richtig?

    Es ist gut zu wissen dass du deine eigene Beiträge schönen findest.:thumbup:

    Grüße Franz

    Raspberry Pi3, ioBroker, Broadlink Pro, Broadlink Mini, Harmony Hub, WD My Cloud, Funksteckdosen 433 MHz, Danny3 Sonoff Touch, Osram Smart+Plug, TP-Link HS 110 Wlan Steckdose, Xiaomi Yeelight, 2 Xiaomi Gateways + sämtliche Sensoren, Alexa, Google Home, iPad Air2, iMac.


  • Wenn dir das Spaß macht von mir aus kannst du ruhig so weiter machen.

    Grüße Franz

    Raspberry Pi3, ioBroker, Broadlink Pro, Broadlink Mini, Harmony Hub, WD My Cloud, Funksteckdosen 433 MHz, Danny3 Sonoff Touch, Osram Smart+Plug, TP-Link HS 110 Wlan Steckdose, Xiaomi Yeelight, 2 Xiaomi Gateways + sämtliche Sensoren, Alexa, Google Home, iPad Air2, iMac.


  • Nur zum Verständnis:


    ich habe drei Wechselschalter für meine Lampen im Flur. Solange die Schalter L und N bekommen, tausche ich sie alle gegen einen Touch. Aber nur einer der Touchs schaltet tatsächlich die Lampe, und die anderen beiden (nur L in und N in, Phase zur Lampe wird nicht verbunden) leiten das Drücken an den einen Touch weiter, der dann die Lampe schaltet.


    Richtig?

    Du wirst 2 Wechselschalter und einen Kreuz Schalter im Flur haben, wenn du 3 x touch nehmen willst geht das nur über Rules in Tasmota oder über Script mit Iobroker, alternativ kannst du einen Touch setzen, dieser muss aber L1, Lampendraht und N haben, dann könntest du an den anderen beiden Positionen dir einen Touch RF setzten, diese laufen mit Batterien und werden nicht angeschlossen, sondern nur über die Dosen montiert, aber egal was du machst, die Touch sind nicht design fähig, heißt, die passen nicht in Schalter Steckdosen kombinationen, außer du Druckst dir ide Rahmen für Touch und steckdose selber!


    MFG

    Sascha

  • Du wirst 2 Wechselschalter und einen Kreuz Schalter im Flur haben, wenn du 3 x touch nehmen willst geht das nur über Rules in Tasmota oder über Script mit Iobroker, alternativ kannst du einen Touch setzen, dieser muss aber L1, Lampendraht und N haben, dann könntest du an den anderen beiden Positionen dir einen Touch RF setzten, diese laufen mit Batterien und werden nicht angeschlossen, sondern nur über die Dosen montiert, aber egal was du machst, die Touch sind nicht design fähig, heißt, die passen nicht in Schalter Steckdosen kombinationen, außer du Druckst dir ide Rahmen für Touch und steckdose selber!

    Den Touch RF kannte ich gar nicht!! Vielen Dank :)


    Ich gehe mal davon aus, dass der Touch RF auf 433MHz läuft (weil "RF"); dann könnte ich ja auch einen beliebigen 433MHz Taster nehmen und dessen Signal an den "Haupt" Touch weiterleiten. So mache ich das z.B. auch im Wohnzimmer für den TV: wenn 433MHz Signal von Taster "TV" und TV = an => schalte TV aus | wenn (...) TV = an => schalte TV aus.


    Genial, dass Du das mit den Kombinationen erwähnt hast. Ich hätte den Touch gerne an der Haustür installiert (wo sich aber leider 3 Schalter befinden); wenn ich ihn aber einfach dort installiere, wo aktuell nur ein Schalter ist, ist das ja überhaupt kein Problem.

  • Den Touch RF kannte ich gar nicht!! Vielen Dank :)


    Ich gehe mal davon aus, dass der Touch RF auf 433MHz läuft (weil "RF"); dann könnte ich ja auch einen beliebigen 433MHz Taster nehmen und dessen Signal an den "Haupt" Touch weiterleiten. So mache ich das z.B. auch im Wohnzimmer für den TV: wenn 433MHz Signal von Taster "TV" und TV = an => schalte TV aus | wenn (...) TV = an => schalte TV aus.


    Genial, dass Du das mit den Kombinationen erwähnt hast. Ich hätte den Touch gerne an der Haustür installiert (wo sich aber leider 3 Schalter befinden); wenn ich ihn aber einfach dort installiere, wo aktuell nur ein Schalter ist, ist das ja überhaupt kein Problem.

    Der Touch ist der normale, weiße glasfläche mit schwarzem Rand

    Der Touch T1 hat weiße Schaltfläche und weißen Rand und RF 433 Mhz dafür gibt es auch direkt 433 MHZ Taster als Touch oder wie mit Wippe!


    Den hier hab ich selber und funktioniert prima, egal ob mit orginal firmeware oder Tasmota


    Hier der Link

    https://rover.ebay.com/rover/1/707-53477-19255-0/1?ff3=4&toolid=11800&pub=5575363040&campid=5338243015&mpre=https%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fitm%2FSONOFF-T433-86-Typ-Luxus-Wand-Touch-Panel-Sticky-433-MHz-Wireless-RF-X1X0%2F372471938902%3Fhash%3Ditem56b90ebf56%3Ag%3A7yIAAOSw-L5bxHyU%3Ark%3A4%3Apf%3A0

  • Ach die meinst Du. Okay, mein Fehler... dachte, das sind auch Sonoff Geräte. Diese no-name Schalter habe ich schon im Einsatz :) Allerdings bislang nur in der Garage, wo ich gar nicht darauf gekommen bin, zu gucken, ob die in Rahmen passen (für die Garage reichte mir bislang das mitgelieferte Doppeltape ;))

  • Du wirst 2 Wechselschalter und einen Kreuz Schalter im Flur haben, wenn du 3 x touch nehmen willst geht das nur über Rules in Tasmota....

    Wie ginge das mit den rules, habe mich damit noch nicht beschäftigt. bauen die untereinander ein mqtt-netz auf oder ist das http-request?

    hättest du ein beispiel?

  • Naja mit Wippe ist definitionsache, sind dann auch Funk Taster die gibt es als 1 fach, 2 fach und 3 fach

    In dem Link hat der die auch mit den Aktoren für funk, oder halt auch die taster einzeln!


    https://www.ebay.de/itm/230V-5…ksid=p2060353.m1438.l2649

    Davon habe ich auch einige. Sind sehr günstig und funktionieren prima. :thumbup:

    Für den Preis kann man die auch zerlegen und für andere Anwendung missbrauchen, z. B. im Briefkasten. 8)