[ioBroker] Installation & Einrichtung [Tutorial]

  • <p><woltlab-metacode data-name="media" data-attributes="">

    </woltlab-metacode></p>
    <p>Wie man die ioBroker Software auf einem Raspberry Pi installiert haben sich sicherlich schon viele von euch gefragt, aber ich persönlich habe noch kein durchgehendes Tutorial von A-Z gefunden, dies habe ich nun hiermit nachgeholt und damit die Grundlage für all meine anderen Tutorials geschaffen <img src="https://smarthome.schimmer-media.de/images/smilies/emojione/263a.png" class="smiley" alt=":)" height="23" srcset="https://smarthome.schimmer-media.de/images/smilies/emojione/263a@2x.png 2x"></p>
    <p>Raspberry Pi<br><a href="http://amzn.to/2zOausZ"></a></p>
    <p>ioBroker installations Anleitung<br><a href="http://www.iobroker.net/docu/?page_id"></a>...</p>
    <p>Neuster Version von Raspbian (Aktuell Raspbian Stretch Lite)<br><a href="https://www.raspberrypi.org/downloads"></a>...</p>
    <p>ioBroker.net für APP Key<br><a href="https://iobroker.net"></a></p>

  • Um nicht die "Bausteine" suchen zu müssen. Einfach den Code kopieren und wo oben rechts das Blau markierte Kästchen ist draufklicken. Dann den Code einfügen und Es sieht dann so aus wie auf dem Bild.


    Code
    1. <block xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" type="on" id="1^1IXHS.b?M*ul+%7_wa" x="-362" y="38"> <field name="OID">broadlink.0.learnedSignals.000000</field> <field name="CONDITION">any</field> <field name="ACK_CONDITION"></field> <statement name="STATEMENT"> <block type="controls_if" id="O}^?7r4,x0|wj^euJWA6"> <mutation elseif="1"></mutation> <value name="IF0"> <block type="logic_compare" id="L2JIVx(*.eFcA:|4RCzd"> <field name="OP">EQ</field> <value name="A"> <block type="get_value" id="pH8s.AVaIl7g}U)i60+]"> <field name="ATTR">val</field> <field name="OID">broadlink.0.learnedSignals.000000</field> </block> </value> <value name="B"> <block type="logic_boolean" id="jMr_mHDBXLi7`u+uxOco"> <field name="BOOL">TRUE</field> </block> </value> </block> </value> <statement name="DO0"> <block type="control" id="7|5pS@~oF^A7]4VT|kDs"> <mutation delay_input="false"></mutation> <field name="OID">broadlink.0.learnedSignals.000000</field> <field name="WITH_DELAY">FALSE</field> <value name="VALUE"> <block type="logic_boolean" id="69v1tBc]P@NL#YrIF!Uy"> <field name="BOOL">TRUE</field> </block> </value> </block> </statement> <value name="IF1"> <block type="logic_compare" id="wDbsD)P_TEJzeLkwTJ?Y"> <field name="OP">EQ</field> <value name="A"> <block type="get_value" id="59r3Yw=QROuzVWR}xWp7"> <field name="ATTR">val</field> <field name="OID">broadlink.0.learnedSignals.000000</field> </block> </value> <value name="B"> <block type="logic_boolean" id="bihX(eUAsp3![MczsH8?"> <field name="BOOL">FALSE</field> </block> </value> </block> </value> <statement name="DO1"> <block type="control" id="%dc0*1HrX(LdC*s`#,/="> <mutation delay_input="false"></mutation> <field name="OID">broadlink.0.learnedSignals.000000</field> <field name="WITH_DELAY">FALSE</field> <value name="VALUE"> <block type="logic_boolean" id="#17Y`l/p/=[H6hl?:J8F"> <field name="BOOL">TRUE</field> </block> </value> </block> </statement> </block> </statement></block>
  • Hallo Zusammen,


    ich habe mir die Anleitung von Dennis über YouTube angesehen und alles so gemacht, wie er es getan hat, nur ich bekomme es nicht gestartet.


    ich euch die letzten Zeilen als PDF angehängt.

  • hallo.
    habe es nach anleitung gemacht. wenn ich den iobroker manuell starte dann geht er. aber nach einem neustart geht er wieder nicht von allein on. mus dann wieder manuell den iobroker starten. wie bekomme ich das in den griff.

  • hi,
    es gibt wohl einen unterschied zwischen jessie und stretch - bei mir gibt es auch keinen "auto-start" - hat jemand eine idee?

  • Bei meiner Testerei mit Octoprint und iobroker habe ich festgestellt, dass Micro SD-Karten, die keine mind. 50 MB/s schaffen, nicht wirklich Spaß machen. Die Dinger kosten nix mehr... hab mir ne 32 GB Sandisk mit 98 MB/s für 13,50 EUR bei Amazon geholt ;-)

  • Hab mir das (und weitere Videos) gestern angeschaut und muss sagen da bin ich angefixt. Pi ist bestellt, Sonoffs sind bestellt und dann mal gucken ob ich da so hinbekomme.
    Frage hätte ich trotzdem noch. Ich spiele mit dem Gedanken einen Touchscreen im Eingangsbereich zu montieren und dann von da aus alles zu überwachen bzw. beim nachhause kommen einzuschalten. (keine Ahnung ob das so funktioniert :/)

    Es gibt ja einmal die Lite Software und einmal die Pixel Software. Wenn ich (irgendwann) später einen Touchscreen anschließen möchte brauch ich ja die Pixel variante, läuft die Installation genau so ab???

    iO Broker auf Raspberry3, HomaticIP, Philips Hue, TP Link Steckdosen, Sonoff Basic, Sonoff Pow,

    und dann noch unschlüssig ob Raspberrymatic oder Homeassist das Mittel der Wahl ist.

  • Hallo Freunde,

    Ich möchte meine TV-Fernbedienung in Vis mit den Sendelogos der jeweiligen Sender anzeigen und natürlich auch schalten. Welches Widges muss ich nehmen damit ich die Logos einbinden kann und natürlich auch gleich schalten kann. Ich verzweifle daran.

    Gruß OSR

  • Was mich noch Interessieren würde ist, warum dein Raspberry im Video 380mb nutzt und noch 500Mb Frei sind?

    Bei mir sind mom 306mb in Benutzung und nur noch 198 Frei (Raspy 3) . Hab die Installation genau nach Video gemacht, warum ist da eine so große Differenz?

  • Danke ich hab mich mittlerweile eingelesen, er teilt eigentlich freien Speicher den prozessen zu und der wird bei Bedarf freigegeben. mit free -m kann man das abfragen und kannst quasi avaiable und free zusammenzählen . Ich habe somit Momentan noch 780MB frei, nur unter Swap used sollte immer 0 stehen sonst lagert er auf die Sd aus was die Lebensdauer runterzieht.


    also alles gut :)

  • Hallo, ich habe mir auch einen Raspberry Pi 3 mit Iobroker fertig gemacht und bin begeistert. (Vorher noch nie sowas in der Hand gehabt :D )

    Nun habe ich allerdings eine Router Kaskade aufgebaut, wegen der Sicherheit und auch damit mein Mann sich nicht mehr beschwert, was ich alles an Smart Home auf unser WLAN haue.

    Den Raspberry habe ich per LAN wieder an den Router gepackt, aber er taucht nicht mehr in der Fritzbox auf. Hat jemand vielleicht eine Idee, wie ich den Fehler beheben kann?