[Xiaomi SmartHome] Ohne Gateway oder Cloud dafür mit CC2531 Zigbee Stick [Tutorial]

  • Ich bins nochmal. Habe versucht über google eine Lösung zu finden.

    Der Befehl ergibt: serialport-list

    -bash: serialport-list: Kommando nicht gefunden.


    darauf hin habe ich versucht neu zu erstellen und dies ergibt folgenden Fehler


    npm install -g serialport


    > @serialport/bindings@2.0.7 install /usr/lib/node_modules/serialport/node_modules/@serialport/bindings

    > prebuild-install --tag-prefix @serialport/bindings@ || node-gyp rebuild


    prebuild-install WARN install EACCES: permission denied, access '/root/.npm'

    gyp WARN EACCES user "root" does not have permission to access the dev dir "/root/.node-gyp/8.15.0"

    gyp WARN EACCES attempting to reinstall using temporary dev dir "/usr/lib/node_modules/serialport/node_modules/@serialport/bindings/.node-gyp"

    gyp WARN install got an error, rolling back install

    gyp WARN install got an error, rolling back install

    gyp ERR! configure error

    gyp ERR! stack Error: EACCES: permission denied, mkdir '/usr/lib/node_modules/serialport/node_modules/@serialport/bindings/.node-gyp'

    gyp ERR! System Linux 4.14.79-v7+

    gyp ERR! command "/usr/bin/node" "/usr/lib/node_modules/npm/node_modules/node-gyp/bin/node-gyp.js" "rebuild"

    gyp ERR! cwd /usr/lib/node_modules/serialport/node_modules/@serialport/bindings

    gyp ERR! node -v v8.15.0

    gyp ERR! node-gyp -v v3.8.0

    gyp ERR! not ok

    npm ERR! code ELIFECYCLE

    npm ERR! errno 1

    npm ERR! @serialport/bindings@2.0.7 install: `prebuild-install --tag-prefix @serialport/bindings@ || node-gyp rebuild`

    npm ERR! Exit status 1

    npm ERR!

    npm ERR! Failed at the @serialport/bindings@2.0.7 install script.

    npm ERR! This is probably not a problem with npm. There is likely additional logging output above.


    npm ERR! A complete log of this run can be found in:

    npm ERR! /root/.npm/_logs/2019-01-24T17_41_13_898Z-debug.log



    Kann mir da einer weiterhelfen. Danke sehr.

  • Nach tagelangen probieren und lesen habe ich es selber hin bekommen, vielleicht hilft es ja jemand weiter. Befehle alle über Putty und per root rechte enfällt sudo.


    sudo apt-get remove nodejs
    sudo apt-get autoremove
    sudo apt-get autoclean

    reboot


    curl -sL https://deb.nodesource.com/setup_8.x | sudo -E bash -

    sudo apt-get install -y nodejs build-essential

    reboot


    Code
    1. sudo npm install -g npm@4

    rebot


    node -v

    nodejs -v

    npm -v


    soltte


    8.15.0

    8.15.0

    4.6.1 ergeben


    wenn das alles so hin haut.


    Code
    1. sudo iobroker del ble
    2. sudo iobroker add ble

    reboot


    Danach in den IOBroker gehen, Adapter und in den Experten Modus gehen. Darüber den Zigbee Adapter auf 0.8 Updaten und installieren. Und siehe da der Adapter ist in den Instanzen gelb nur noch den COM ermitteln wenn noch nicht geschehen und er läuft.

  • Hallo Gemeinde.

    Ich muss mich leider als Neueinsteiger gleich mit einer Frage an euch wenden.

    Ich habe mir diesen Zigbee Adapter fertig geflashed geholt, mit Antenne dran.

    Mein System auf dem der iobroker läuf ist Win10/64bit. Der Adapter wird auch im Windows erkannt und es wird ihm ein Com Port zugewiesen.

    Wenn ich allerdings im Terminal des iobrokers den Pfad auslesen will bekomme ich:

    ___________________________________

    C:\ioBroker> ls -la /dev/serial/by-id

    Parameterformat nicht ordnungsgemäß - "dev".


    C:\ioBroker>

    ____________________________________

    Ich habe schon alles an Schreibweisen ausprobiert, kommt immer das selbe raus.

    Zu Hülf!!

    Dank euch

  • Du versuchst gerade einen Linux / Bash Befehl unter Windows auszuführen - das geht nicht.

    Im ZigBee-Adapter im ioBroker brauchst du unter Windows nur den COM-Port anzugeben.

    Mit dem Befehl erhälst du die Adresse unter Linux, da dort Geräte sozusagen auch im Dateisystem sind.

  • Du versuchst gerade einen Linux / Bash Befehl unter Windows auszuführen - das geht nicht.

    Im ZigBee-Adapter im ioBroker brauchst du unter Windows nur den COM-Port anzugeben.

    Mit dem Befehl erhälst du die Adresse unter Linux, da dort Geräte sozusagen auch im Dateisystem sind.

    Ääääh ja. Ist logisch .... Ich Depp.

    COM3 eingetragen und schon isser grün.


    Ist aber auch hinterhältig, den ls, also List, Befehl gibt es auch unter Windows :saint:


    Dank dir

  • Also ich hab etz mal die ganzen 18 seiten durch gesucht jedoch nicht das passende gefunden folgendes der befehl


    ls -la /dev/serial/by-id


    funktioniert bei mir unter debian nicht der stick selber funktioniert da ich das ganze am raspberry ausprobiert habe. (Möchte keinen Raspberry laufen haben)


    vielleicht hat ja jemand eine idee wie man den port vom stick trotzdem rasufinden kann

  • Was heißt "funktioniert nicht"?

    Wie ist denn die Ausgabe?


    Normalerweise ist das aber immer /dev/ttyACM0

    Gibt es diesen Port bei dir?

    Der sollte hier auch schon stehen.

  • Also ich hab mal die komplette ausgabe kopiert



    root@debian:~# ls -la /dev

    insgesamt 4

    drwxr-xr-x 17 root root 2980 Mär 5 15:48 .

    drwxr-xr-x 23 root root 4096 Mär 5 15:46 ..

    crw------- 1 root root 10, 235 Mär 5 15:48 autofs

    drwxr-xr-x 2 root root 140 Mär 5 15:48 block

    drwxr-xr-x 2 root root 80 Mär 5 15:48 bsg

    crw------- 1 root root 10, 234 Mär 5 15:48 btrfs-control

    drwxr-xr-x 3 root root 60 Mär 5 15:48 bus

    lrwxrwxrwx 1 root root 3 Mär 5 15:48 cdrom -> sr0

    drwxr-xr-x 2 root root 2560 Mär 5 15:49 char

    crw------- 1 root root 5, 1 Mär 5 15:48 console

    lrwxrwxrwx 1 root root 11 Mär 5 15:48 core -> /proc/kcore

    crw------- 1 root root 10, 62 Mär 5 15:48 cpu_dma_latency

    crw------- 1 root root 10, 203 Mär 5 15:48 cuse

    drwxr-xr-x 7 root root 140 Mär 5 15:48 disk

    drwxr-xr-x 2 root root 80 Mär 5 15:48 dri

    lrwxrwxrwx 1 root root 3 Mär 5 15:48 dvd -> sr0

    crw-rw---- 1 root video 29, 0 Mär 5 15:48 fb0

    lrwxrwxrwx 1 root root 13 Mär 5 15:48 fd -> /proc/self/fd

    crw-rw-rw- 1 root root 1, 7 Mär 5 15:48 full

    crw-rw-rw- 1 root root 10, 229 Mär 5 15:49 fuse

    crw------- 1 root root 249, 0 Mär 5 15:48 hidraw0

    crw------- 1 root root 10, 228 Mär 5 15:48 hpet

    drwxr-xr-x 2 root root 0 Mär 5 15:48 hugepages

    lrwxrwxrwx 1 root root 25 Mär 5 15:48 initctl -> /run/systemd/initctl/fifo

    drwxr-xr-x 4 root root 300 Mär 5 15:48 input

    crw-r--r-- 1 root root 1, 11 Mär 5 15:48 kmsg

    lrwxrwxrwx 1 root root 28 Mär 5 15:48 log -> /run/systemd/journal/dev-log

    crw-rw---- 1 root disk 10, 237 Mär 5 15:48 loop-control

    drwxr-xr-x 2 root root 60 Mär 5 15:48 mapper

    crw------- 1 root root 10, 227 Mär 5 15:48 mcelog

    crw-r----- 1 root kmem 1, 1 Mär 5 15:48 mem

    crw------- 1 root root 10, 59 Mär 5 15:48 memory_bandwidth

    drwxrwxrwt 2 root root 40 Mär 5 15:48 mqueue

    drwxr-xr-x 2 root root 60 Mär 5 15:48 net

    crw------- 1 root root 10, 61 Mär 5 15:48 network_latency

    crw------- 1 root root 10, 60 Mär 5 15:48 network_throughput

    crw-rw-rw- 1 root root 1, 3 Mär 5 15:48 null

    crw-r----- 1 root kmem 1, 4 Mär 5 15:48 port

    crw------- 1 root root 108, 0 Mär 5 15:48 ppp

    crw------- 1 root root 10, 1 Mär 5 15:48 psaux

    crw-rw-rw- 1 root tty 5, 2 Mär 5 16:45 ptmx

    drwxr-xr-x 2 root root 0 Mär 5 15:48 pts

    crw-rw-rw- 1 root root 1, 8 Mär 5 15:48 random

    lrwxrwxrwx 1 root root 4 Mär 5 15:48 rtc -> rtc0

    crw------- 1 root root 252, 0 Mär 5 15:48 rtc0

    brw-rw---- 1 root disk 8, 0 Mär 5 15:48 sda

    brw-rw---- 1 root disk 8, 1 Mär 5 15:48 sda1

    brw-rw---- 1 root disk 8, 2 Mär 5 15:48 sda2

    brw-rw---- 1 root disk 8, 5 Mär 5 15:48 sda5

    crw-rw----+ 1 root cdrom 21, 0 Mär 5 15:48 sg0

    crw-rw---- 1 root disk 21, 1 Mär 5 15:48 sg1

    drwxrwxrwt 2 root root 40 Mär 5 15:48 shm

    crw------- 1 root root 10, 231 Mär 5 15:48 snapshot

    drwxr-xr-x 2 root root 80 Mär 5 15:48 snd

    brw-rw----+ 1 root cdrom 11, 0 Mär 5 15:48 sr0

    lrwxrwxrwx 1 root root 15 Mär 5 15:48 stderr -> /proc/self/fd/2

    lrwxrwxrwx 1 root root 15 Mär 5 15:48 stdin -> /proc/self/fd/0

    lrwxrwxrwx 1 root root 15 Mär 5 15:48 stdout -> /proc/self/fd/1

    crw-rw-rw- 1 root tty 5, 0 Mär 5 15:48 tty

    crw--w---- 1 root tty 4, 0 Mär 5 15:48 tty0

    crw--w---- 1 Debian-gdm tty 4, 1 Mär 5 15:48 tty1

    crw--w---- 1 root tty 4, 10 Mär 5 15:48 tty10

    crw--w---- 1 root tty 4, 11 Mär 5 15:48 tty11

    crw--w---- 1 root tty 4, 12 Mär 5 15:48 tty12

    crw--w---- 1 root tty 4, 13 Mär 5 15:48 tty13

    crw--w---- 1 root tty 4, 14 Mär 5 15:48 tty14

    crw--w---- 1 root tty 4, 15 Mär 5 15:48 tty15

    crw--w---- 1 root tty 4, 16 Mär 5 15:48 tty16

    crw--w---- 1 root tty 4, 17 Mär 5 15:48 tty17

    crw--w---- 1 root tty 4, 18 Mär 5 15:48 tty18

    crw--w---- 1 root tty 4, 19 Mär 5 15:48 tty19

    crw--w---- 1 martin tty 4, 2 Mär 5 15:48 tty2

    crw--w---- 1 root tty 4, 20 Mär 5 15:48 tty20

    crw--w---- 1 root tty 4, 21 Mär 5 15:48 tty21

    crw--w---- 1 root tty 4, 22 Mär 5 15:48 tty22

    crw--w---- 1 root tty 4, 23 Mär 5 15:48 tty23

    crw--w---- 1 root tty 4, 24 Mär 5 15:48 tty24

    crw--w---- 1 root tty 4, 25 Mär 5 15:48 tty25

    crw--w---- 1 root tty 4, 26 Mär 5 15:48 tty26

    crw--w---- 1 root tty 4, 27 Mär 5 15:48 tty27

    crw--w---- 1 root tty 4, 28 Mär 5 15:48 tty28

    crw--w---- 1 root tty 4, 29 Mär 5 15:48 tty29

    crw--w---- 1 root tty 4, 3 Mär 5 15:48 tty3

    crw--w---- 1 root tty 4, 30 Mär 5 15:48 tty30

    crw--w---- 1 root tty 4, 31 Mär 5 15:48 tty31

    crw--w---- 1 root tty 4, 32 Mär 5 15:48 tty32

    crw--w---- 1 root tty 4, 33 Mär 5 15:48 tty33

    crw--w---- 1 root tty 4, 34 Mär 5 15:48 tty34

    crw--w---- 1 root tty 4, 35 Mär 5 15:48 tty35

    crw--w---- 1 root tty 4, 36 Mär 5 15:48 tty36

    crw--w---- 1 root tty 4, 37 Mär 5 15:48 tty37

    crw--w---- 1 root tty 4, 38 Mär 5 15:48 tty38

    crw--w---- 1 root tty 4, 39 Mär 5 15:48 tty39

    crw--w---- 1 root tty 4, 4 Mär 5 15:48 tty4

    crw--w---- 1 root tty 4, 40 Mär 5 15:48 tty40

    crw--w---- 1 root tty 4, 41 Mär 5 15:48 tty41

    crw--w---- 1 root tty 4, 42 Mär 5 15:48 tty42

    crw--w---- 1 root tty 4, 43 Mär 5 15:48 tty43

    crw--w---- 1 root tty 4, 44 Mär 5 15:48 tty44

    crw--w---- 1 root tty 4, 45 Mär 5 15:48 tty45

    crw--w---- 1 root tty 4, 46 Mär 5 15:48 tty46

    crw--w---- 1 root tty 4, 47 Mär 5 15:48 tty47

    crw--w---- 1 root tty 4, 48 Mär 5 15:48 tty48

    crw--w---- 1 root tty 4, 49 Mär 5 15:48 tty49

    crw--w---- 1 root tty 4, 5 Mär 5 15:48 tty5

    crw--w---- 1 root tty 4, 50 Mär 5 15:48 tty50

    crw--w---- 1 root tty 4, 51 Mär 5 15:48 tty51

    crw--w---- 1 root tty 4, 52 Mär 5 15:48 tty52

    crw--w---- 1 root tty 4, 53 Mär 5 15:48 tty53

    crw--w---- 1 root tty 4, 54 Mär 5 15:48 tty54

    crw--w---- 1 root tty 4, 55 Mär 5 15:48 tty55

    crw--w---- 1 root tty 4, 56 Mär 5 15:48 tty56

    crw--w---- 1 root tty 4, 57 Mär 5 15:48 tty57

    crw--w---- 1 root tty 4, 58 Mär 5 15:48 tty58

    crw--w---- 1 root tty 4, 59 Mär 5 15:48 tty59

    crw--w---- 1 root tty 4, 6 Mär 5 15:48 tty6

    crw--w---- 1 root tty 4, 60 Mär 5 15:48 tty60

    crw--w---- 1 root tty 4, 61 Mär 5 15:48 tty61

    crw--w---- 1 root tty 4, 62 Mär 5 15:48 tty62

    crw--w---- 1 root tty 4, 63 Mär 5 15:48 tty63

    crw--w---- 1 root tty 4, 7 Mär 5 15:48 tty7

    crw--w---- 1 root tty 4, 8 Mär 5 15:48 tty8

    crw--w---- 1 root tty 4, 9 Mär 5 15:48 tty9

    crw-rw---- 1 root dialout 4, 64 Mär 5 15:48 ttyS0

    crw-rw---- 1 root dialout 4, 65 Mär 5 15:48 ttyS1

    crw-rw---- 1 root dialout 4, 66 Mär 5 15:48 ttyS2

    crw-rw---- 1 root dialout 4, 67 Mär 5 15:48 ttyS3

    crw------- 1 root root 10, 239 Mär 5 15:48 uhid

    crw------- 1 root root 10, 223 Mär 5 15:48 uinput

    crw-rw-rw- 1 root root 1, 9 Mär 5 15:48 urandom

    crw-rw---- 1 root tty 7, 0 Mär 5 15:48 vcs

    crw-rw---- 1 root tty 7, 1 Mär 5 15:48 vcs1

    crw-rw---- 1 root tty 7, 2 Mär 5 15:48 vcs2

    crw-rw---- 1 root tty 7, 3 Mär 5 15:48 vcs3

    crw-rw---- 1 root tty 7, 4 Mär 5 15:48 vcs4

    crw-rw---- 1 root tty 7, 5 Mär 5 15:48 vcs5

    crw-rw---- 1 root tty 7, 6 Mär 5 15:48 vcs6

    crw-rw---- 1 root tty 7, 128 Mär 5 15:48 vcsa

    crw-rw---- 1 root tty 7, 129 Mär 5 15:48 vcsa1

    crw-rw---- 1 root tty 7, 130 Mär 5 15:48 vcsa2

    crw-rw---- 1 root tty 7, 131 Mär 5 15:48 vcsa3

    crw-rw---- 1 root tty 7, 132 Mär 5 15:48 vcsa4

    crw-rw---- 1 root tty 7, 133 Mär 5 15:48 vcsa5

    crw-rw---- 1 root tty 7, 134 Mär 5 15:48 vcsa6

    drwxr-xr-x 2 root root 60 Mär 5 15:48 vfio

    crw------- 1 root root 10, 63 Mär 5 15:48 vga_arbiter

    crw------- 1 root root 10, 137 Mär 5 15:48 vhci

    crw------- 1 root root 10, 238 Mär 5 15:48 vhost-net

    crw-rw-rw- 1 root root 1, 5 Mär 5 15:48 zero


    hab grad beim posten gesehen das du den passenden befehl rein gestellt hast vileicht hilft es dir trotzdem wenn nicht kopier ich es

  • Mein Befehl hätte nach tty gefiltert - also kein Problem.


    Ein Versuch wert wäre noch tttyS0 - ttyS4, aber ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass er da dabei ist ...


    Ändert sich die Liste, wenn du den Stick rausziehst? Dann wüsstest du, was du im ioBroker eintragen muss.


    Den Server hast du auch schon neugestartet (am besten mit eingestecktem Stick)?


    Welches Gerät ist es denn an deinem RPi?


    Und aus meinem letzten Post:

    Port gewechselt?

    LED leuchtet?