Anbindung Google Home - Oje

  • Ich habe mich heute mal an meinen Google Home Mini erinnert, der hier so rumsteht und als Taschenrechner dient.

    Den hatte ich doch schon mal angebunden ?!?! Nur - Wie ?

    Da gibt es doch was von Youtube...

    Ein grausames Video, was der Elzer da verzapft hat. Schwer verständlich, schwer zu folgen, was für ein grausamer Programmierstil...

    Aber ich konnte anfangen zu kämpfen.


    Also:

    Man braucht einen IFTTT-Account. Den habe ich und damit hatte ich schon mal gespielt. Vielleicht fällt mir ein, wie ich das mal verbunden habe.

    Dann geht man in IFTTT oben rechts auf seinen Avatar und ruft "Services" auf. Man sucht den Service "Webhooks" und ruft ihn auf.

    In Webhooks klickt man oben auf Documentation und sieht seinen Key dick und fett in der oberen Zeile. Kopieren, gut aufbewahren:!:


    Weiter gehts im ioBroker-Cloud-Adapter, also die Instanz öffnen und oben rechts den Reiter "IFTTT" aufrufen.

    Da kopiert Ihr jetzt oben links den Key von IFTTT rein.

    Oben rechts steht die URL für Zugriffe von IFTTT auf die ioBroker-Cloud. Da fehlt aber noch der komplette APP-Key für die ioBroker-Cloud dahinter:!:

    Also zusammenkopieren und gut aufbewahren:!:Ihr braucht ihn oft:!:

    so etwa: https://iobroker.net/ifttt/iwm….c_b03b-56-18-93-e74d6237


    Dann könnt Ihr in IFTTT mal den ersten Befehl anlegen:

    -my Applets

    -New Applet

    auf das blaue "+this" klicken,

    Service Google Assistant suchen und aufrufen,

    "Say a simple Phrase" auswählen,

    In das erste Feld das schreiben, was man nach "OK Google" sagen will, z.B. "Tischlampe ein",

    in das zweite Feld kann eine Alternative rein, z.B. "Tischlampe an",

    eine dritte Möglichkeit gibt es auch, z.B. "Tischlampe einschalten",

    oder man läßt die zusätzlichen Möglichkeiten frei.

    In das vierte Feld kommt die Antwort, z.B. "ok" oder "Sir, ja, Sir" oder ein strammes "Jawoll El Capitan"...

    Als Sprache wähle ich immer deutsch.

    Create Trigger wählen, dann geht der Spaß weiter:

    Auf das blaue "+that" klicken,

    den Serive "Webhooks" wählen,

    "Make a web request" wählen,

    in das Feld URL kommt diese URL, die man sich im Cloud-Adapter zusammengestückelt hat,

    Method "POST" auswählen,

    Content Type "text/plain" auswählen,

    Body eintragen - das ist der Text, der nachher im ioBroker ankommt, also z.B. "Tischlampe an".

    Create action auswählen.

    Dann wähle ich noch die Notification ab, sonst platzt das Handy beizeiten.8o


    Tja,

    Google kann jetzt was...:)

    ioBroker aber noch nicht verstehen.:(


    Im ioBroker.Admin findet man unter Objekte "cloud.0/services" den Datenpunkt "ifttt", da kommt der Text von IFTTT reingeflogen.

    Also Blockly basteln, das darauf reagiert.


    Ich habe mal ein Blockly für ein anderes Objekt hier kopiert.


    Ach ja, wir sind noch nicht fertig. Sinngemäß den ganzen Zauber nochmal fürs Ausschalten...

    So geht man durch seinen Schalter-Wald und tippt und tippt.

    Das Blockly reagiert immer auf den gleichen Datenpunkt, ich habe es aber in mehreren Scripten eingebaut und sie funktionieren alle (gleichzeitig).


    Ganz schön viel Getippe für die Anbindung. =O Da ist die Anbindung an Echo wesentlich entspannter.

    Und bisher hatte ich nur an/aus, noch keine Zahlen oder heller/dunkler...

    ioBroker: Pi3B / Sonoff -Basic / Mobile.0 / Shelly2.5 (Rollladen)

    ZigBee: Pi2B RaspBee-GW DeConz / Philips Hue Dimmer-Switch, Hue/Innr-Leuchten / XIAOMI Mi/Aqara Fenster-, BWM-Sensor, Magic Cube

    EQ-3 Max! Cube, Ventile, Thermostate / Logitech Harmony Elite mit Hub / Roborock S5

    Tasmota durch TasmoAdmin (&Atom.IO) / AVM FB 7490 / Devolo Magic 1 Powerline

    Einmal editiert, zuletzt von BigWumpus ()

  • Also ich suche auch den Weg, meinen Google Home(s) die interaktion mit meiner Beleuchtung zusammen zu bringen. Allerdings stehe ich noch eher vor einigen Verständnis Erläuterungen.


    Ich habe hier jetzt Tasmota geflashte Sonoff Basic Module die via MQTT im ioBroker auch aufgeführt, erkannt und den Status wechseln, alles kein Problem. Ich habe auch schon beim betätigen des Hardware Tasters durch das erkennen des Status mir via "sayit" und "Chromecast" Adaptern den/die Home(s) sprechen lassen.


    Nun suche ich aber nach dem nobelsten Weg, via Sprachsteuerung hier zum Ziel zu kommen.


    Verstehe ich Richtig, das ich via IFTTT dann meinen ioBroker triggern lassen kann um dann auf die Geräte im IoT Netz kommunizieren/steuern zu lassen. Denn gegen Ports öffnen und (teilweise unverschlüsselt) auf die Tasmota Adapter zu schalten, finde ich irgendwie bedenklich.



    Gruß


    Kaffeemaschine