Logitech Harmony und hs100

  • Hallo zusammen,


    ich habe ein Problem mit meiner Harmony. Ich habe 2 Geräte die leider auf der selben Frequenz funken, jetzt meine Idee diese mittels der Funksteckdosen hs100 einzeln einzuschalten.


    Über iobroker ist der harmony Adapter und der hs100 Adapter aktiviert und alles activities sind ersichtlich.


    Geht das, dass wenn z.B. die Aktion über die Harmony Fernbedienung "TV" gestartet/aktiviert wird, dass dann der hs100 Stecker auf an geht und wenn "TV" über die Fernbedienung wieder deaktiviert/ausgeschaltet wird, der hs100 Stecker wieder aus geht?


    Danke für eure Hilfe

  • Ich habe 2 Multimediageräte die auf der selben Frequenz senden und es ist ziemlich nervig wenn ich das eine steuern möchte und beide reagieren deshalb wollte ich diese mittels der Dosen immer erst mit Strom versorgen und dann steuern :-)


    Wie genau hast du das mit dem Skript umgesetzt?


    Sonoff wäre natürlich für ein anderes Projekt auch gut mittels der Harmony steuern zu können, aber das wird sich ja gleich bleiben ob am Ende ein sonoff oder ein hs100 Adapter geschalten werden soll...

  • Ich schalte über mein Script erst die gewünschte Steckdose ein, danach leicht zeitverzögert die entsprechende Aktivität mit dem Status "1" (zum einschalten), die Harmony führt nun die entsprechende Aktivität aus. Wenn die Aktivität läuft (Status 2 - läuft), dann schalte ich z.B. noch Ambiente-Beleuchtung ein (Yeelight, Dekolights was auch immer).

  • Das mit dem Skript funktioniert aber dann nicht wenn ich auf der Harmony z.B. „Kino“ anschalte, sondern nur wenn es über den iobroker gestartet wird oder ?


    Oder wird der Status von der Harmony überwacht, dass wenn sich der Status ändern (Aktivität eingeschaltet), dass dann die Dose noch aktiviert wird?

  • Das mit dem Skript funktioniert aber dann nicht wenn ich auf der Harmony z.B. „Kino“ anschalte, sondern nur wenn es über den iobroker gestartet wird oder ?


    Oder wird der Status von der Harmony überwacht, dass wenn sich der Status ändern (Aktivität eingeschaltet), dass dann die Dose noch aktiviert wird?

    Das geht sowohl über Alexa (über ioBroker) oder über die Harmony direkt. Dann ist es aber unter Umständen nötig eine kurze Verzögerung in der Harmony einzubauen bei den Aktivitäten das die Steckdosen genug Zeit haben sich einzuschalten.

  • Ich habe es nun hinbekommen....


    Es gibt für ioBroker den Adapter FakeRoku.


    Dieser wird dann von der Harmony als Gerät erkannt und es kann für jede Taste eine Zuweisung gemacht werden.


    Die Arbeit übernimmt dann auch hier im Hintergrund ein kleines Skript um die Steckdosen an und aus zu machen.


    Vorteil hier ist, dass bei einer gestarteten Aktion z.B. noch ein Gerät auf eine Taste der Fernbedienung oder auf das Display gelegt werden kann.