Sonoff POW Waschmaschine fertig

  • So Leute,


    Ich habe das Video und das dazu gehörige Script nun nach langer Arbeit endlich fertig und bei mir funktioniert es Einwandfrei, ich denke ihr müsst für eure Waschmaschine nur noch die Werte für den Watt verbrauch anpassen und eben das Objekt unter Sonoff POW anlegen "Waschmaschine_Fertig_Status" mit Typ: "Datenpunkt" und Datenpunkttyp: "Logigwert" damit wir "true" und"false" angezeigt bekommen.


    Eure Waschmaschine kann euch dann sagen wenn sie anfängt zu waschen und natürlich auch Rückmeldung geben wenn sie fertig ist, außerdem sagt sie euch auch wieviel kWh so am heuten Tag zum waschen verbraucht hat, was ziemlich gut ist um den Stromverbrauch im Blick zu haben. Das ganze läuft dann über Telegram, was quasi auch ein Massanger auf dem Smartphone ist ähnlich wie WhatsApp.


    Hier verschiedene Links zu Sonoff POW, damit Ihr immer vergleichen könnt wo es gerade am günstigsten ist :) ...


    GearBest

    https://www.gearbest.com/acces…588266.html?lkid=12962020


    Amazon

    http://amzn.to/2mtwkfS


    Banggood

    https://www.banggood.com/SONOF…ml?p=GH210818464171201801


    ebay

    https://rover.ebay.com/rover/1…3AmX2zzh80wHk1zKUNRs6B5hA


    Hier das Script welches Ihr einfach in Blockly importieren könnt...


    und hier natürlich das lang versprochene Video :)


  • Hi Dennis,


    leider funktioniert das Skript bei mir nicht wie bei dir im Video vorgestellt. Meine WM benötigt im Stand- By von 3-16W. Daher bräuchte ich ein Skript ähnlich wie hier schon beschrieben, dass über einen längeren Zeitraum den Eneriebedarf die WM beobachtet.

    Kannst du das auch noch zeigen wie das dann funktioniert?


    Aktuell sieht mein Skript für JAVA so aus:

  • ChrisBizz was funktioniert bei dir mit meinem Skript denn nicht? Geht es gar nicht, kommen zu viele Meldungen? Hast du mal mit dem History Adapter deine WM "mitgeloggt"?


    Ich glaube ein Problem ist auch das du deinen Datenpunkt ganz unten nicht richtig eingetragen hast. Zeile 99 sollte bei dir dann vermutlich eher so aussehen:


    Zitat


    on({id: 'sonoff.0.Waschmaschine.ENERGY_Power', change: "ne"}, function (obj) {

  • hy Dennis ich habe meinen sonoff pow von creationx bestellt kann ihn einfach nicht einbinden in mein WLAN,habe es so wie beschrieben gemacht anstecken 4 mal kurz den taster drücken und dann über den Browser unter der ip 192.168.4.1einrichten

    mit meinem Laptop lässt er sich überhaupt nicht finden

    mit meinen Handy taucht er auf unter der SSID ESP_66B7E5 ungesichert wenn ich ihn dann verbinde wechselt mein Handy sofort danach wieder in mein heimisches Netzwerk

    muss ich am Router evtl was umstellen oder woran kann das liegen


    MFG Thomas

  • ChrisBizz was funktioniert bei dir mit meinem Skript denn nicht? Geht es gar nicht, kommen zu viele Meldungen? Hast du mal mit dem History Adapter deine WM "mitgeloggt"?


    Ich glaube ein Problem ist auch das du deinen Datenpunkt ganz unten nicht richtig eingetragen hast. Zeile 99 sollte bei dir dann vermutlich eher so aussehen:

    Also jetzt hat die Meldung schon mal geklappt, dass die Waschmaschine läuft. Der Datenpunkt sollte passen. Habe ich über ID hinzufügen in das Skript kopiert. Was passt daran nicht?

  • Der POW hat so seine eigenen Messungen, mein ELV Energy Master Basic 2 besagt, dass meine WM im Standby 1,4 Watt verbraucht, meine AVM Fritz!Dect 200 Steckdose besagt, dass meine WM im Standby 1,7 Watt braucht und der Sonoff POW mit 5.11.1i (aber auch anderen Versionen" besagt, dass meine WM in Standby zwischen 1-9 Watt verbraucht, bei diesen starken Schwankungen wird es schwer. Man müsste den Sonoff kalibrieren können, weil 215 Volt ist ja auch kein korrekter Wert. Ich werden dann wohl besser die AVM Fritz!Dect 200 Steckdose dafür nehmen, bis es für den Sonoff POW eine Lösung gibt.

  • Hallo Thomas genau das selbe Problem habe ich auch mit einem sonoff Basic gehabt auch bestellt bei creationx. Habe auch Kontakt mit Herrn Martin Hesse gehabt nach mehreren Standard antworten und fast acht Wochen kam jetzt das Angebot das ich ihn wieder zurück schicken kann zum Überprüfen. Natürlich mit dem Hinweis wenn das Siegel beschädigt ist entstehen für mich kosten. Natürlich ist das Siegel beschädigt ich brauche ja den GPIO14 kontakt.

    Also für mich ist der Laden tabu.


    Flashe alle meine sonoff Basic, Touch ect. selber und es funktioniert bestens werden auch erkannt also liegt nicht am Router.


    Das war auch erst meine Vermutung habe mir extra noch eine Fritzbox gekauft.

    Bin ja Mal gespannt ob sich hier noch ein paar Leute finden die das selbe Problem haben.


    Mach doch einfach Mal bei creationx ein Ticket auf und reklamiere den sonoff muss ja was mit deren Dinger schief laufen.


    Gruß Raik

  • Der POW hat so seine eigenen Messungen, mein ELV Energy Master Basic 2 besagt, dass meine WM im Standby 1,4 Watt verbraucht, meine AVM Fritz!Dect 200 Steckdose besagt, dass meine WM im Standby 1,7 Watt braucht und der Sonoff POW mit 5.11.1i (aber auch anderen Versionen" besagt, dass meine WM in Standby zwischen 1-9 Watt verbraucht, bei diesen starken Schwankungen wird es schwer. Man müsste den Sonoff kalibrieren können, weil 215 Volt ist ja auch kein korrekter Wert. Ich werden dann wohl besser die AVM Fritz!Dect 200 Steckdose dafür nehmen, bis es für den Sonoff POW eine Lösung gibt.

    Die Kalibrierung für den POW ist möglich und auch empfohlen, steht hier beschrieben: https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/wiki/Sonoff-Pow

  • Leider wird mir bei dem Skript nichts angezeigt, wenn der Waschvorgang beendet ist. Obwohl ich im Sonoff POW Browser sehe, dass die Werte nie über 20W gehen.

    Wie kann ich denn die Werte über Flot auslesen? Steige da nicht wirklich durch.

    Du brauchst den History Adapter. Sobald der installiert ist hast du bei den Objekten hinten bei den Datenpunkten eine neue Option um diesen Punkt aufzuzeichnen. Am besten mal die Leistung aufzeichnen und dann die WM laufen lassen. Dann kannst du mit dem Flot Adapter diese Aufzeichnung als Kurve ansehen.

  • @SchimmerMediaHD, soweit ein gutes Video, was im ersten Test ganz gut funktioniert, aber mit zwei gefählichen Fehlern. Wie es @Tipe1965 schon erwähnt hat, dürfen die Drähte nicht verdrillt werden, da diese sich sonst wieder lösen können und aus den Aderendhülsen rutschen, der zweite Fehler, laut DIN VDE und gerade bei dem Sonoff im mobilen Bereich, muss die PE Leitung länger sein als L und N, hat etwas mit dem Versagen der Zugentlastung zu tun...

  • Hi Dennis SchimmerMediaHD ... e in Praxistipp für das Öffnen der Sonoff-Gehäuse vom Auch-Anycubic i3 Mega-Besitzer ;-)


    Popeln mit Fingernägeln oder illegales Öffnen mit dem guten Sonntagsbesteck muss nicht sein! Ich nehme immer den Spachtel, der dem i3 Mega beigelegen hat:


    schimmer-media.de/index.php?attachment/573/


    Funktioniert wunderbar!


    Werde jetzt mal gucken, ob ich Waschmaschine (WM) und Wäschetrockner (WT) mit nur einem Sonoff POW überwachen kann, wobei ja offensichtlich ist, dass die Anzeige nicht unbedingt sehr präzise ist. Sind halt nur ein paar parallele Zustände abzufragen (Alles aus; WM an und WT aus; WM an und WT an; WM läuft und WT aus; usw. usw.)


    Aber erstmal den POW flashen...

  • hab ein Dect200 von AVM , wie muss der Blockly Script aussehen das er mir eine bestimmte Licht im Haus Ein/Auschalten für ca. 1min , möchte ohne Telegramm versuchen.


    der Object bei Dect200 ist "Switch on/off" mit der Wert 0 AUS und 1 AN . der Rest macht ja fritz.box mit Waschmaschine ist fertig und schickt mir ne E-Mail raus , dafür muss ich aber immer wieder mein Handy checken .


    THX