smartmood - Youtubekanal zum Thema: Technik - Smarthome und deren Automatisierung

  • Hallo zusammen,


    ich möchte euch auf meinen ziemlich frischen Kanal aufmerksam machen:!:


    Ich beschäftige mich viel mit Technik, Smarthome und deren Automatisierung - was somit auch mein Hobby ist.

    Ich war schon immer von Technik begeistert - so gehörten immer Smartphone, Tablet, Computer & Co zu meiner Alltagsausstattung.

    Im Jahr 2013 stieß ich auf mein erstes NAS - da ich plötzlich 5 externe Festplatten rumfliegen hatte ^^ (ich begab mich also auf die Suche nach einer Alternative - etwas praktischerem.) Es wurde eine Synology DS413, somit stieß ich auf eine der ersten Foren - mit denen ich mich befasste. Dort kam das Thema Plex auf, welches im Zusammenspiel mit dem NAS eine klasse Sache für mich war und auch immer noch ist. Im Jahr 2015 war ich auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem mit meinen gefühlten 100 Fernbedienungen^^ ich stieß auf die Logitech Harmony Fernbedienung.

    Ich würde sagen zu diesem Zeitpunkt war der Groschen gefallen - es folgten mit der Zeit u.a. ein smartes Lichtsystem (Philips Hue), smarte Steckdosen natürlich die Alexa usw.

    So trieb ich mich also viel in den dafür vorgesehenen Foren rum, kam so auf interessante Themen und Projekte die ich auch umsetzte.

    Dann kamen mir selber Ideen welche ich versuchte umzusetzen, ich schrieb also mein Ideen und Vorschläge nieder und bekam die nötige Hilfe in verschiedenen Foren. Nach und nach sah ich, dass Youtube auch eine riesen Hilfe ist - da es ja einige Leute gibt die Videos/ Tutorials über genau solche Themen machen / siehe SchimmerMedia z.B. :). Nun kam ich auf den Trichter, ich könnte mich ja selber in die Materie einbringen....


    Nun läuft das so ab: sobald sich meine Ideen entfalten - versuche ich diese umzusetzen und kommuniziere dafür mit der Community in Foren usw. -

    ist das Projekt geschafft - mache ich ein Video in Form eines Tutorials.


    In letzter Zeit habe ich mich mit dem Thema: Automatisierung des Smartphones - insbesondere im Auto und der Tasker App beschäftigt. Zu diesem Thema habe ich gestern mein erstes Video hochgeladen. In diesem zeige ich wie man das Smartphone (Android) ohne Root so automatisieren kann, dass man nicht Einmal darauf rumtippen muss. Zu den automatisierten Vorgängen gehören: Display entsperren/sperren, Apps wie Google Maps (Fahrmodus) und blitzer.de starten/beenden und bei eingehenden Whatsapp Nachrichten kann man sich diese vorlesen lassen und per Sprache darauf antworten.

    Das Video besteht aus: einer Vorführung, Auflistung was man alles benötigt, Schritt für Schritt Anleitung mit Bildschirmaufnahmen (Tutorial) und wichtige Punkte und Einstellungen die vorgenommen werden sollten.


    Hier ein Link zu dem Video:


    Youtube Video - smartmood - Automatisiere dein Smartphone im Auto


    Edit: leider habe ich bei dem Versuch eine kleine Änderung vorzunehmen - das Video gelöscht.

    Ich werde es am Wochenende erneut hochladen und dann hier nochmal den Link posten.


    und natürlich der Link zu meinem Kanal:


    Youtubekanal - smartmood



    Ich hoffe ich helfe mit meinem Kanal bzw. meinem Video einigen von euch weiter, insbesondere mit den Videos die folgen werden.

    Ich beschäftige mich zur Zeit u.a. mit dem Raspberry Pi - dieser liegt noch verpackt in meinem Büro rum^^ da ich mich noch nicht genau entscheiden kann wie genau ich ihn einsetzen möchte... Zudem bin ich an einer Möglichkeit dran, Musik vom NAS mit Alexa abzuspielen - darum wird sich auch mein nächstes Video handeln.


    Bis dahin ... und ich würde mich freuen wenn ihr auf meinem Kanal vorbei schaut ;)


    LG