[EasyThreed] 3D Drucker für 80€ Dora & Nano im Vergleich [Review]



  • Die beiden 3D Drucker, Nano & Dora von EasyThreed sind sehr Interessant, vor allem im Vergleich, wenn man sich Mal so die verschiedenen Features anschaut. Die Druckqualität ist dabei gleichbleibend gut und ich habe für mich einen klaren Favoriten gefunden. Ich wünsche euch Viel Spaß beim Video :)


    ****************************************************************

    ✪ EasyThreed 3D Drucker | Nano |

    https://dealheros.de/produkt/e…d-drucker-nano-%E2%9C%AA/


    ✪ EasyThreed 3D Drucker | Dora |

    https://dealheros.de/produkt/e…d-drucker-dora-%E2%9C%AA/


    Redline Filament (Für bessere Druckergebnisse)

    https://dealheros.de/produkt/f…et-farbauswahl-%E2%9C%AA/


    Isopropanol (Zum reinigen des Druckbettes)

    https://dealheros.de/produkt/i…pa-1-liter-999-%E2%9C%AA/


    ✪ 3D Drucker Zubehör Set mit 10 Werkzeug

    https://dealheros.de/produkt/3…it-10-werkzeug-%E2%9C%AA/

  • Ich habe den Nano mal bestellt. Am Samstag. Heute ist Mittwoch und bin mal gespannt wann sie dieses mal verschicken. ;)

    Wie wechselt man eigentlich das Filament?

    Was macht man wenn das Filament im Druck alle ist?

    Unter dem YT Video steht ,dass die Platte beheizt ist.Beim Nano?

    Kann man auch ABS zum drucken nehmen oder nur PLA?

    Womit druckt man so flexible Handyhüllen? Geht das hiermit auch?

    Bin nur neugierig und

  • Hallo,


    ich habe letzte Woche dem Impuls nicht widerstehen können und habe mir den EasyThreed Nano bestellt. Ich bin absoluter Anfänger bei dem Thema 3D Druck und möchte mit dem Gerät erste Erfahrungen sammeln bevor ich mir etwas größeres zulege.


    Jetzt ist das Teil auf dem Weg und ich frage mich was ich sonst noch so anschaffen sollte um nicht nach 2 Tagen zu merken: Hey ... das oder das wäre noch sinnvoll gewesen.



    Ich denke da z. B. an Ersatz Nozzles? Aber welche muss man da kaufen? Welche passen in den Nano? Oder sind die für alle Drucker gleich?



    Filament: In den Videos wird immer vom Redline Filament gesprochen. Dieses ist jedoch aktuell nicht lieferbar. Welche Alternativen gibt es, welches kann man guten Gewissens kaufen?


    Was gibts sonst noch so zu bedenken? :D

  • Hey atomic


    Also erstmal muss ich sagen der EasyThreed Nano ist eine echt gute Wahl im in die Welt des 3D Drucks einzutauchen und sich das ganze einfach anzuschauen und zu verstehen wie das alles funktioniert.


    Ich kann dich direkt beruhigen, bin jetzt schon seit ca. 1 Woche damit am Drucken und da muss so schnell keine Nozzle ausgetauscht werden, zumal der 3D Drucker für um die 80€ zu haben ist lohnt es sich einfach nicht dafür irgendwelche Ersatzteile zu holen und ich habe auch noch keine extra Nozzels oderso dafür gesehen. Villeicht weiß da jemand anderes mehr, ich beschäftige mich ja nur mit Dingen die mich auch wirklich interessieren oder die ich für Sinnvoll erachte.


    Was das Filament betrifft würde ich einfach Mal das von Amazon Basics testen...

    https://amzn.to/2UKJZPB


    Habe gehört das soll auch recht gut sein :)


    Was es sonst noch so zu beachten gibt ist das es echt Sinn macht sich 3D Druck Zubehör zu holen, hier das Paket zum Beispiel...

    https://dealheros.de/produkt/3…it-10-werkzeug-%E2%9C%AA/


    und natürlich auch Isopropanol um das Heizbett zu reinigen...

    https://dealheros.de/produkt/i…pa-1-liter-999-%E2%9C%AA/


    Liebe Grüße :)

  • Ich habe den Easythreed - Dora


    ABS Drucke sind mit diese Drucker nicht möglich. Der Drucker hat kein Heizbett. Es ist leider eine Fehlinformation.

  • Ich habe den Easythreed - Dora


    ABS Drucke sind mit diese Drucker nicht möglich. Der Drucker hat kein Heizbett. Es ist leider eine Fehlinformation.

    dann hast du vermutlich eine ältere Version denn sowohl mein Dora als auch mein Nano haben eine beheizte Druckplattform. Denn beide sind spürbar warm während des druckes und auch im Nachgang wenn der Druck fertig ist muss ich die Plattform erst abkühlen lassen weil sich der Druck sonst nicht so gut lösen lässt.


    Ich bitte sehr Vorsichtig zu sein mit derartigen aussagen das es eine "Fehlinformation" wäre !!!

  • Ich glaube so einen Filament/Rollenhalter muss man noch haben. Am besten einen der Stabil steht/nicht mitrutscht und gelagert ist.

    Weil wenn der Drucker nicht gleichmässig das Filament nachziehen kann, hat man Störungen im Druckbild.

    Ja stimmt ein Filamenthalter wäre auch noch von Vorteil, hier habe ich einen der meinem im Video sehr ähnlich ist...

    https://dealheros.de/produkt/filamenthalter-%E2%9C%AA/

  • Ich habe auch noch Düsenreinigungsnadeln bestellt für 2€ oder so. Dann noch einen "mini Sander" eine Art mini Dremel um das gedruckte auszubessern/abzuschleifen und auch einen 3d Pen der die gleichen Fiamente verarbeiten kann. Zum ausbessern oder dranpimpen hatte ich mir den Pen gedacht.

    Mein am 16.03 bestellter Drucker geht erst am 24.03 raus weil er garnicht im Lager ist, wurde mir auf Nachfrage heute geschrieben. Da bin ich mal gespannt wie das laufen wird.


    Der Preis ging heute auf 227€ hoch aber ein andere istz gerade für 103€ oder so geöffnet worden.


    In einem anderen Review wurde als gut getestet "Ability to print PLA, PETG and TPU". Das katapultiert den Drucker in eine ganz andere Leistungsklasse und macht mich sehr neugierig.

    PetG ist gut für lebensmittelkontakt Gedöns und TPU kennt man von Handyhüllen. Das ist 95A an Härte wohl gut. Beides ist höher in der Temperatur jedoch auch besser für Teile die im Auto sind.

    Alles Theorie. Muss man mal selber testen.


    In der Beschreibung steht immer wieder was von der Software Cura. Ich habe mal die V 4 installiert. Den Nano kann man garnicht auswählen. Welchen Drucker oder baugleichen nimmt man denn da wenn man nicht alle Parameter händisch eingben oder ändern will?

  • Schade ich kann kein Bild einfügen. In der NANO Herstellersoftware könnte man zumindest die "Hotbed temperature" einstellen. Ob da eine Heizung drin ist, ist die andere Frage. Ob sie nun vom drucken aufheizt oder beheizt ist steht an anderer stelle. Man müsste mal nachsehen. Ich habe mal das maual,explodet view und bill of material geordert. Mal sehen ob die antworten.

    Es scheinen wohl alle drei Materialien zu funktionieren lt. anderen Reviews. Von daher...

  • Schade ich kann kein Bild einfügen. In der NANO Herstellersoftware könnte man zumindest die "Hotbed temperature" einstellen. Ob da eine Heizung drin ist, ist die andere Frage. Ob sie nun vom drucken aufheizt oder beheizt ist steht an anderer stelle. Man müsste mal nachsehen. Ich habe mal das maual,explodet view und bill of material geordert. Mal sehen ob die antworten.

    Es scheinen wohl alle drei Materialien zu funktionieren lt. anderen Reviews. Von daher...

    Gut ob sie sich nun durchs drucken aufheizt oder selbst beheizt ist kann ich auch nicht sagen, jedoch spielt das meiner Meinung nach auch keine Rolle, denn Fakt ist, dadurch das es definitiv sehr warm wird (bestimmt 50°), haftet der Druck eh besser am Druckbett, aber ich vermute tatsächlich das es das Druckbett selbst ist was aufheizt, denn wenn ich die Druckplattform herausnehme ist das Metall darunter wesentlich heißer.

  • Ich habe hauptsächlich SW bekommen vom Maker. Da ist noch nicht das bei was ich will. Ich muss nochmal fragen. Die Vorzeichen verdichten sich, dass kein Heizung der Platte da ist. Ich kann mir aber theoretisch nicht ausmalen das es sooo entscheident ist. Egal jetzt.

    Bei ABS spielt es anscheinend eine Rolle und man sollte auf ca. 90C vorheizen. Keine Ahnung. Es dürfte eh nur für die Haftung eine Rolle spielen wie ich verstanden habe. Wenn warm hält es, wenn es kalt wird geht es von der Platte leicht ab. Ob die Temperatur dann nach 2-3mm in der Höhe eine Rolle spielt kann ich nicht sagen.

    Ich werde sehen.

  • Hat jemand um den 16.03.19 rum den Drucker bestellt? Verschickt? Auf Nachfrage sollte am 24.03.19 verschickt werden. Gestern nochmal nachgefragt und diesmal kam keine Antwort.

    Das ist jetzt mittlerweile das dritte mal bei GB das es genau so abläuft wie bei den Aktionen davor. Ich könnte sogar fast Wetten das die Order eingestampft wird wie davor. Merkwürdig und auffällig.

  • Nee, ich meine ob jeand den Drucker auch um den 16. bestellt hat?

    Ansonsten...Es gibt eine Aktion, du zahlst, es passiert nichts und du wirst vertröstet. Wird dein melden "intensiver" wirst du weiter vertröstet oder bekommst dein Geld wieder. Die Ware kommt nicht.

    Komischerweise immer bisher bei GB. Mein letztes Telefon kam nicht weil es gar nicht in der bestellten Farbe gebaut wurde. Das Dankeschön, eine Papp VR Brille kam trotzdem bevor mir das mitgeteilt wurde...kostenpflichtig. Im Portal sah es mit der Trackingnummer so aus als ob das Telefon verschickt wurde. Angekommen ist der Pappbausatz für 50Cent. Clever.

    Ich bestelle ansonsten fast täglich bei AE und bin da Diamant Kunde. Ich denke aus gutem Grund.

    Es gibt Gerüchte das der Hersteller erst mit deinem Geld anfängt Material zu besorgen um es zu bauen, manchmal auch merkwürdige Tracking nummern schickt die nach langer Zeit plötzlich weg sind. ;)

    Naja... eben kam die Rückinfo das ich mich gedulden soll und in 5-7 Tagen, ab heute, verschickt wird. Das Muster ähnelt dem bekannten. Am 16. bestellt heute ist der 27. Also 11 Tage drüber. Plus 5-7 Tage. Dann also ca. 18 Tage nach Bestellung. ;)

    Lustig finde ich den Knopf den man drücken kann zum schnelleren Versand. Der nichts bewirkt und noch nie hat.