Umstellung auf iObroker Pro

  • hallo zusammen,


    ich würde gerne von iObroker.net auf die Pro Version umsteigen, damit ich von unterwegs auf meine vis zugreifen kann.


    habe jetzt aber gelesen dass ein paar Leute nach der Umstellung Probleme hatten oder etwas nicht nicht richtig gemacht haben.


    was muss ich denn bei der Umstellung alles beachten? sorry falls die Frage dumm sein sollte, aber möchte vermeiden, dass es da Probleme gibt:)

    vielen Dank und LG

  • hast du ne FritzBox? mach dir nen VPN und fertig. Dann gibste einfach die IP + Port für die Vis ein und kannst von unterwegs zugreifen. Musst du nicht unbedingt IoBroker Pro "buchen.

  • nee, keine Fritzbox, und bei vpn muss ich den vpn doch immer starten bevor ich die vis bedienen will oder?


    und ich würde die Pro Version auch gerne nutzen damit es bestmöglichst läuft und um die Entwickler zu unterstützen:)

    klar muss der VPN immer erst "gestartet" werden, sind aber auch nur wenige Fingerdrücke. Also mein Vis ist noch in Arbeit bzw. mache fast eigentlich alles über HomeKit und Apple Watch.

    Ich würde behaupten: Wenn dein Internet zuhause "zusammengebrochen" ist dann kannst du noch so lange IoBroker Pro haben, dann geht dein Vis so oder so nicht.

    Aber wenn es dir so wichtig ist, das du die Entwickler natürlich unterstützen möchtest, kann ich das verstehen und nachvollziehen. Es war von mir ja auch nur ein Ansatz den man nutzen kann.

  • Ja mich stört das nicht soooo extrem, problem ist in diesem falle der WAF. ich kann meiner Frau nicht erzählen dass sie immer erst ein vpn starten muss bevor sie unterwegs was nachschauen oder steuern will :)


    nein versteh das bitte nicht falsch, das war von mir nicht böse gemeint, ich bin dankbar für tips jeder art :)

  • Nein Nein!! Ich versteh das nicht falsch! Meine Freundin ist bzw. wäre nicht anders in der Sache und ich versuche für sie auch alles so einfach wie möglich zu machen.

    Ich benutze auf Grund Iphone / Watch etc. die HomeKit App was dementsprechend mit dem Yahka Adapter so gut wie jedes Gerät für die Home App "smart" macht.

    Daher hängt bei mir meine VIS bisher auch ganz ganz weit hinten in meiner To-Do Liste..