Alexa - Timer von anderen Alexa Geräten beeinflussen

  • Hi Leute,


    ich habe im ganzen Haus Echo.Dots verteilt. Folgendes Problem:

    Ich setze in der Küche einen Timer am Echo Spot --> gehe ins Wohnzimmer und setze mich auf die Couch zum TV schauen. Dann irgendwann höre ich den Timer aus der Küche. Ich rufe im Wohnzimmer zum Wohnzimmer Echo Dot: Alexa stoppe den Timer! Antwort: Du hast keine Timer gestellt.


    Fazit: Obwohl Alexa über eine Cloud verbunden ist keinen die einzelnen Geräte nicht die Timer der anderen Geräte.

  • Alles schon probiert. Hat leider nix geholfen. Timer im WZ zu stellen ist keine Option. Verstehe es vorallem nicht. Jeder Mist wird implementiert aber sie bekommen es nicht hin dass die Geräte gegenseitig ihre Time kennen :-(

  • ... und ich verstehe es einfach nicht. Ich dachte die einzelnen Echos hängen alle an der Cloud zusammen?

    Wieso können sie dann nicht die Daten von einander lesen?


    Ich hatte gestern übrigens wieder den Fall. Ich habe im WZ zwei Echos. Der Echo der gerade den besten Empfang hat verarbeitet den Befehl. Ich rufe also in den Raum um einen Timer zu stellen.

    Dann später brauche ich den Timer nicht mehr. Ich sage: ... Lösche alle Timer ... Antwort: es sind keine Timer gestellt. 5min später bimmelt der Timer *arg* ....

  • Also , bei Timern sehe ich aktuell auch keine Möglichkeit.
    Bei Weckern wäre das mit viel Scripting möglich, allerdings in meinem ersten Entwurf im Kopf auch nur so, dass man einen Wecker stellt , egal wo, und alle Alexas dann bimmeln... glaub ich...

    Gruß!

    :D Wenn alle Echos bimmeln ist auch jeder wach, nicht nur ich.

    Mit Skripten ließe sich da bestimmt was basteln - das ist mir den Aufwand dann aber doch nicht wert. Ich hoffe immer noch auf eine Lösung von Amazon, sodass kein Basteln nötig ist.

  • Kann mich nicht via ioBroker Skript auslesen ob ein Timer z.B. in der Küche gestellt ist und diesen dann von einem anderen Gerät beeinflussen?


    (ich finde es irrwitzig, dass so was triviales nicht geht in der Cloud wo eh alle Geräte zusammen geführt sind)