Zigbee-Sensoren von Xiaomi

  • Hallo zusammen,


    vielleicht kann jemand die Ehrfahrungen mit mir teilen.

    Ich benutze schon ca. einem Jahr Xiaomi Aqara Fensterkontakte, Bewegungsmelder und Mijia Temperatursensoren. Die Temperatursensoren funktionieren ohne Probleme. Die Fensterkontakte und Bewegungsmelder weniger. Im grunde gehen die schon, nur die Frage ist nur wie lange. D.h. ich habe im ganzen Haus Sensoren verteilt die zu Anfang funktionieren. Nach einer bestimmten zeit reagiert mal der eine Sensor nicht mehr, mal der andere. Dann lerne ich diese neu an und sie funktioineren wieder. Nach einer Weile gehen dafür andere Sensoren wieder nicht und das Ganze Spiel mit den anlernen geht von vorne los. Alle meine Temperatursensoren funktionieren tadellos, auch wenn diese teilweise deutlich weiter vom Empfänger montiert sind wie Sensoren die zwischendurch ausfallen. Das nervt schon etwas, wenn man bedenkt, dass die Fensterkontakte auch die Heizungskörper steuern und diese dann dadurch nicht richtig funktionieren.


    Hat jemand ähnlich Erfahrungen gemacht ? Oder vielleicht einen guten Lösungsansatz parat ?

    Gruss

  • schau mal ob deine Tür/Fenster Sensoren villeicht zu weit weg sind von der Gateway, weil ich nutze das ganze nun auch schon seit über 1 Jahr und habe mit keinem einzigen Sensor irgendwelche Probleme und ich habe echt viele.


    - An jedem Fenster und an jeder Tür einen Tür/Fenster Kontakt

    - Im ganzen Treppenhaus und den Badezimmern Bewegungsmelder

    - Tempteratur & Luftfeuchtigkeits Sensoren in jedem Raum

    - diverse click switches (diese mini push buttons)

    - und ein paar Rauchmelder


    Alles aufgeteilt auf 2 Xiaomi Gateways


    Liebe Grüße,


    Dennis

  • Hi Dennis,


    ich benutze den cc2531-Zigbee USB-Stick. Ein aktueller Fall ist ein Sensor der direkt eine Etage oberhalb des Stick montiert ist. Ein Bewegungsmelder ist gerade mal 2m durch eine dünne Ytongwand getrennt ist. In weit kann man den Objekt "link_quality" trauen ? Ein Sensor zeigt zwar 0 an, sendet aber fleißig weiter. Nagut, man muss dazu sagen , alle die ausgefallen sind haben auch dort tatsächlich eine 0 stehen.


    Hast du Gateways zur Chinacloud gesperrt ?

  • Serververbindung nach China besteht.

    Habe aus Interesse auch den Conbee-Stick.

    Läuft stabil und funktioniert so für die Erkennung ganz gut.

    Einige Sensoren (IKEA und XIAOMI) werden noch nicht erkannt (in Arbeit)

    Was er erkennt übergibt er aber sauber an den iobroker.

    Administration des Teils und Aufbau von Szenen und Routinen sehr übersichtlich aber spartanisch.

    Benutzeroberfläche erkennt zu kleine Displays, bevorzugt PC-Monitor.

    Da ich keine Probleme mit der Stabilität der Erkennung der Sensoren habe, kann ich Die leider nicht sagen, ob der Conbee-Stick da besser ist als das xiaomi-gateway.

  • OK danke für die Infos.

    Ich zeichne die Link-Quality aller Sensoren auf um zu sehen ob es daran liegen könnte. Sogut wie alle Fensterkontakte und Bewegungmelder lagen bei max. 0-20. Die Temp.sensoren lagen bei ca. 0-100, da war alles dabei. Jetzt hab ich testweise den Stick quer durch das Treppenhaus gelegt und sehe eine deutliche Verbesserung auf ca. 40. bei den Fensterkontakten und Bewegungsmelder, dafür eine leichte Verschlechterng beim dem Temperatursensoren. Ich denke ein Repeater an 1-2 Stellen würde sich hier anbieten. Ich hätte Bedarf an den Osram Smart Plug. Hast du damit Erfahrungen gemacht ?


    Das Thema Smarthome ist ein schwieriges Pflaster, wenn es um Erfahrungswerte geht. Jeder muss dieselben Erfahrungen machen und ggf. auf die Nase fallen.