Freiwillige Feuerwehr

  • Hallo Zusammen,


    vielleicht kann mir ja wer helfen.

    Ich bin bei der Freiwilligen Feuerwehr und würde gerne mein Melder "Smart" machen

    im falle, ich diesen daheim vergessen sollte.


    Kurz dazu.

    Der Melder hat eine Ladestation mit Potentialfreien Schaltkontakt https://www.swissphone.com/wp-…xpert_DE_FR_EN_v4_web.pdf
    Jetzt würde ich gerne damit im ioBroker arbeiten

    Kennt jemand ein modul, welches ohne zusätzlicher station funktioniert und mit den 5VDC 400mA spannungsversorgung

    den Kontakt abfragen kann und ich den Status vie ioBroker abfragen kann


    Vielen Dank im Vorraus


    Grüße

    Live Side

  • du nimmst einen Xiaomi Fenster Kontakt lötest den Kontakt aus und schließt den Poteninal freien Kontakt an. Ein Mi Home Gateway und Iobroker und das Telegram Modul mit einem Bot dabei dann kannst du den ganzen Löschzug wecken.

  • Ist es auch irgendwie möglich den Text auszulesen der mit übertragen wird?

    Also Feuer 3 mit Adresse usw.?

    Wenn das im Zusammenhang mit ioBroker und Telegram klappen würde, wäre das für unserer Freiwillige Feuerwehr eine super Sache, da nur wenige Kameraden einen Melder besitzen.

  • Soweit ich Weiss wirst du keine saubere Lösung finden. Solche Themen wie Licht schalten gehen Problemlos über diesen potenzialfreien Kontakt.


    Stichwort wie Feuer kannst du eigentlich nur mit Software wie z. B. von Alamos oder BosMon realisieren.

  • Sofern ich das richtig, in der Beschreibung, verstanden habe, schaltet der Kontakt ja nicht bei einer Meldung, sonder erst wenn ein Stromausfall vorliegt :/

    Ich würde ev. einfach einen Fototransistor oder auch LDR for der Melde-LED installieren und damit einen ESP/WEMO oder auch Sonoff ansteuern ;)

    Was nicht passt wird passend gemacht ! :D

    Es giebt immer verschiedene Wege zum Ziel, man muß sie nur finden;)

  • OK, dann ist die Weiterleitungsmeldung ja kein Problem^^

    Du kannst ja einfach den Schaltausgang auf den freien GPIO 14 an einem Sonoff Baisc anschließen

    und den Schaltzustand über den IObroker abfragen u. weiterleiten;)

    Was nicht passt wird passend gemacht ! :D

    Es giebt immer verschiedene Wege zum Ziel, man muß sie nur finden;)

  • So schaut es aus

    OK, dann ist die Weiterleitungsmeldung ja kein Problem^^

    Du kannst ja einfach den Schaltausgang auf den freien GPIO 14 an einem Sonoff Baisc anschließen

    und den Schaltzustand über den IObroker abfragen u. weiterleiten;)

    So schaut es aus ?. Mir persönlich ging es aufn Sack ?? deswegen hab ich es nicht mehr. Ich unterstützen natürlich sehr gern.

  • Hi,
    wie siehts aus? läuft dein System?

    ich habe auch Interesse, meinen FME (Swissphone) in den IOBroker mit einzubinden.

    Hast du einen Schaltplan?

    Ich würde wenn aber den Sonoff auf Tasmota umflashen, damit ich mir die China-Server spar.

  • ich bin aktuelll echt geflasht...
    ich habe ehrlich gesagt nicht damit gerechnet überhaupt ne antwort zu bekommen...

    erst mal großes lob an die Community...

    ich habe mir jetzt fenster kontakte bestellt und werde das denke ich mit dem testen....

    zum thema "auslesen" ist über diese schnittstelle sicher nicht möglich, Zusätzlich sind die "texte" die mitgesendet werden verschlüsselt. dass bedeutet, du brauchst den Schlüssel und den hat soweit ich das weis nur die Leitstelle selbst.


    Mir persönlich geht es nur um die Meldung aufs Smartphone, was ist ist mir eigendlich egal, denn einsatz ist einsatz... ob ölspur oder feuer3...


    Wenn ich alles fertig habe, werde ich euch ein Schaltplan und Bilder hier zukommen lassen.


    Grüße

    Live Side

  • Servus


    also ich bin gerade da dran,
    ich habe es mit einem Stick gelöst somit muss ich nicht umflashen.


    soweit läuft alles habe einfach den Tür/Fenster Kontakt geöffnet....


    wo ich jetzt noch Hilfe brauche ist, wie viel Volt kann dieser Tür/Fenster Kontakt ab?
    es ist eine 3V Knopfzelle verbaut. Mein FME hat aber leider 6V als Ausgang. ist das zu viel oder kann der Sensor damit auch arbeiten?


    wenn jemand mehr weis bitte ich um Rückmeldung....


    wenn ich das soweit fertig habe mache ich Bilder und stelle ein Schaltplan mit online.

  • Hallo Leute - cool das hier so viele ihre Hilfe anbieten!
    Ich habe dazu auch mal ein paar Fragen:


    Ich habe einen Airbus P8GR inkl. Heimzusatz-Ladestation. Diese verfügt über ein potenzialfreien Kontakt und ein USB-Ausgang.

    Zusätzlich habe ich eine NodeMCU V3.


    Weiter komme ich aber leider nicht und hoffe auf eure Hilfe! Welche Möglichkeiten gibt es, das Smart Home anzusprechen? Wie genau funktioniert das über die NodeMCU? oder gibt es Möglichkeiten, das ohne NodeMCU zu lösen, zum Beispiel über Fenster-Kontakte oder Buttons?


    Meine NodeMCU: Amazon-Link

    Airbus P8GR Heimzusatz You-Tube-Video über Kontakte/Anschlüsse: https://www.youtube.com/watch?v=erBV73oz1Zw



    Vielen Dank und LG

    Titanus.

  • Sofern du nur einen Möglichkeit suchst dden Alarm im SH sichbar/hörbar zu machen, würde an sich auch ein

    ESP-01 mit NT oder auch ein Sonoff basic o.w. ausreichen:/

    Was nicht passt wird passend gemacht ! :D

    Es giebt immer verschiedene Wege zum Ziel, man muß sie nur finden;)