Der Creality Ender ist jetzt sehr leise

  • Hallo zusammen,


    ich besitze jetzt seit ein paar Wochen einen Creality Ender 3 Pro und war von Anfang an sehr begeistert und zufrieden damit. Dies ist mein erster 3D Drucker und ich habe nicht viele Referenzen live gesehen, aber die Qualität der Drucke ist echt top :thumbup:


    Da der Drucker bei mir im Büro steht hat mich aber die Lautstärke ziemlich gestört. Ich bin dann recht schnell auf das Creality Silent Board gestoßen welches man sich als Bauteil separat bestellen kann. In meinem Ender 3 Pro war das Board mit der Version 1.1.4 verbaut. Das Silent Board hat die Version 1.1.5. Ich habe mich natürlich gefragt was der Unterschied ist und habe festgestellt das er in den verbauten Treibern (Chips) zur Motorsteuerung liegt. In den alten Versionen sind Typ A4988 Chips verbaut und in dem neuen 1.1.5 TMC2208.


    Zitat

    Deren Wirkungsweise beruht darauf, dass sie die Motoren nicht mehr mit einem rechteckförmigen sondern mit einem sinusähnlichen Wechselstrom ansteuern. Das ergibt einen weicheren Kraftverlauf beim Drehen der Motoren mit deutlich weniger Schwingungen und damit geringerer Schallentwicklung.


    Quelle:

    https://www.heise.de/make/arti…board-V1-1-5-4601393.html


    Ich habe mir also das originale Creality 1.1.5 Board bestellt und mit ca. 1/2 Stunde Aufwand das alte ausgetauscht. Das ist sehr einfach, da die Stecker und Verschraubungen alle identisch sind. Kann man nicht viel falsch machen.



    Als ich dann den Drucker angeschaltet hab war ich einfach nur baff. Die Motoren sind überhaupt nicht mehr zu hören. Man hört jetzt nur noch die Lüfter und die Achsen gleiten jetzt flüster leise dahin. Ein Traum und kann ich euch nur empfehlen!

    Die Lüfter werde ich auch noch austauschen. Habt ihr Empfehlungen dazu?


    Zu kaufen gibt es das Board bei Amazon, eBay, AliExpress, Bangood, Gearbest etc. für ca. 35-40 Euro.


    SchimmerMediaHD

    Das Board funktioniert auch für den Creality Ender 5 und wäre evtl. für das Studio was wenn der Drucker während eines Videodreh läuft um die Hintergrundgeräusche damit zu reduzieren. Oder einfach ein Video mit dem du anderen Creality Usern den Umbau zeigst :)


    Beste Grüße

    Markus