Neuer Router Speeedport Smart3 - neue IP Adressen Raspy IO-Broker lässt sich nicht übers Netz aufrufen

  • Hallo Zusammen,


    hoffentlich weiss jemand Bescheid. Ich habe auf anraten der Telekom meinen Router gewechselt. Ich hatte vorher eine Fritzbox 7490. Da mir bei Videokonverenzen immer die Iternetverbinung abgeschmiert ist riet man mir bei der Telekom, den Router Speedport Smart3 zu verwenden.


    Ich habe heute den Router gewechselt. Der verteilt andere Ip adressen als due Fritzbox. Z.B Fritzbox 192.168.178.54 und der Speedport 192.168.2.106.

    Leider kann ich nun über den Browser den Raspberry mit dem IO Broker nicht mehr ansprechen.


    Muss ich da etwwas an den Einstellungen ändern?


    Vielen Dank für Jeden heissen Tipp.


    Beste Grüße


    Manuel

  • Hallo Willi90


    danke für Deinen Tipp. Das habe ich schon versucht. WLAN Name u. Schlüssel ist identisch. Der restliche Netzwerkbereich des Speedport ist so zu sagen idiotensicher. Man kann außer dem Namen der Geräte nichts verändern.


    Beim aufrufen des IO Broker kommt folgende Meldung:
    Diese Website kann keine sichere Verbindung bereitstellen

    192.168.2.101 hat eine ungültige Antwort gesendet.

    ERR_SSL_PROTOCOL_ERROR„


    Vielleicht hat jemand schon das gleiche Problem gehabt.


    Vielen Dank


    Lg


    manuel