Xiaomi Dafang Hack

  • Hatte/Habe das selbe Problem . Ich habe die Kamera geöffnet und eine externe Antenne eingebaut. Bringt leider keine Verbesserung. Erst wenn ich einen Powerline/Wlanadapter in der Nähe einstecke, habe ich um die 120 kbits/s. Ich behaupte mal, die Camera ist einfach nur Schrott

    Korrekt, denn nach 1,5 Jahren sind 50% oder 2 von 4 kaputt. Immerhin ist die permanente Ausleuchtung selbst im Schlafmodus nun unter der Home App weg. Das ganze Bildvergleichszeug taugt nicht wirklich, sobald man mal mit guten PIR Sensoren gearbeitet hat. Wir haben in 4 gute CAMs investiert und die Fehlalarmanzahl ist limitiert auf Tieraktivitäten von Maus, Katze, Hund oder auch schon mal eine große Spinne.

    Billig war sie, scheinbar Leistungen ohne Ende, doch am anderen Ende kommt nur selten was in nutzbarer Form dabei heraus ...

  • p3rJzLQRvYP5vU2u8


    Das ist das Skript was ich genutzt habe. Im Moment bin ich aber wieder auf die Original Software gewechselt.

  • Das ist das Skript was ich genutzt habe. Im Moment bin ich aber wieder auf die Original Software gewechselt.


    Hat das Skript bei dir funktioniert? Vor allem das speichern eines snapshots? Über meinen browser kein Problem, aber mit blockly bekomme ich es nicht hin. Er speichert ein Bild ab, das hat aber 0 kb. Hier der ganze Befehl:


    wget --output-document /opt/dafang.jpeg http://root:xxxxxx@192.168.178.xxx/cgi-bin/currentpic.cgi


    bei meinen instart cams funktioniert das so ohne Probleme.



    7mmac9mk.jpg

  • Hi

    hab die beiden Cams grade bei mir frisch im Einsatz.


    Hab eine Variable "Kameras An" mit der ich global die Benachrichtigung für Kameras ausschalten kann.

    Dazu pro Kamera eine Variabel "Bewegung erkannt" (CamxMotion). Aus MotionEye raus gehe ich über ein WebHook der via SimpleApi die Variabel auf true setzt. Dann läuft das Skript unten, schickt das bild und setzt die Variabel wieder auf false.


    In MotionEye hab ich eine Maske erstellt um die Bewegung bei den Bäumen auszublenden. Ansonsten muss ich noch mit der Sensitivität bei der Bewegungserkennung experimentieren.

  • Hat das Skript bei dir funktioniert? Vor allem das speichern eines snapshots? Über meinen browser kein Problem, aber mit blockly bekomme ich es nicht hin. Er speichert ein Bild ab, das hat aber 0 kb. Hier der ganze Befehl:


    wget --output-document /opt/dafang.jpeg http://root:xxxxxx@192.168.178.xxx/cgi-bin/currentpic.cgi


    bei meinen instart cams funktioniert das so ohne Probleme.

    Ich habe mit dieser Anleitung mein Problem gelöst...


    Just a minor update: I did manage to get the camera feed to show in the OH Android app, though not the way I would have liked. What worked was disabling HTTP to HTTPS redirection in the Xiaomi Dafang Hacks firmware.

    For anyone interested, I achieved this by;

    Editing the lighttpd.conf file found in /system/sdcard/config/lightpd.conf and commenting out the following lines:

    Code
    1. #$HTTP["scheme"] == "http" {
    2. # # capture vhost name with regex conditiona -> %0 in redirect pattern
    3. # # must be the most inner block to the redirect rule
    4. # $HTTP["host"] =~ ".*" {
    5. # url.redirect = (".*" => "https://%0$0")
    6. # }
    7. #}

    Then reboot the camera. You should be able to see an image element showing the video feed in the OH web interface and Android interfaces.