Schlüsselfinder (RF 433 Mhz) über iobroker, Broadlink RM Pro und Alexa ansteuern

  • Hallo zusammen,


    ich habe mir kürzlich einige Schlüsselfinder zugelegt, die mit Signalen auf 433 Mhz funken. Den RM Pro habe ich mithilfe der mitgelieferten Fernbedienung bereits erfolgreich angelernt und die Steuerung über das Broadlink Plugin (weiß) klappt auch schon: Wenn ich im Broadlink-Plugin auf das entsprechende Zeichen zum Simulieren des Knopfdrucks klicke, piepst der jeweils angesprochene Schlüsselfinder brav.


    Jetzt würde ich die Schlüsselfinder aber gerne noch als "smarte Geräte" in den Cloud Adapter und damit zu Alexa bringen!

    Ziel des Ganzen ist folgendes: Ich möchte auf das Kommando "Alexa, wo sind meine Autoschlüssel/Hausschlüssel/[...]?" auslösen, daß der entsprechende Schlüsselfinder piept (am besten, mit etwas Verzögerung dazwischen, gleich dreimal oder so, weil einmal in der Regel sicherlich nicht zum Finden reichen dürfte), ohne daß ich dafür noch die Fernbedienung brauche.


    Leider habe ich es bislang nicht geschafft, die verschiedenen Schlüsselfinder als schlaue Geräte in den cloud Adapter zu integrieren! Wenn ich ein smartes Gerät hinzufügen möchte, kann ich den entsprechenden Schlüsselfinder zwar auswählen, er taucht aber anschließend nicht in der Liste der smarten Geräte im Cloud Adapter auf (sein Sript ist übrigens gestartet und grün, mit einem Pausezeichen davor - also alles genau so, wie bei den funktionierenden Funksteckdosen).


    Ich nehme an, es liegt an dem Schritt unter Blockly, das ich wohl brauche. Ich bin nämlich einfach mal davon ausgegangen, daß die Anleitung zu den Steckdosen (die berühmte "Ecklampe") hier einfach mehr oder weniger übertragen werden kann, was aber offenbar nicht so ist. Irgendwo hat sich wohl ein Programmierfehler eingeschlichen (womöglich die Einordnung des Schlüsselfinders als "button" oder so?) oder ich habe vielleicht auch einen Schritt vergessen, den der Cloud Adapter benötigt, bevor er ein smartes Gerät hinzufügen kann?


    Kann mir bitte jemand ab dem erfolgreichen Integrieren des Schlüsselfinders in den Cloud Adapter weiterhelfen?


    Mein Versuchs-Script für Blockly sieht, hier im Falle des rosafarbenen Schlüsselfinders, übrigens so aus:

    on({id: "broadlink2.0.RM:Broadlink-RMPROSUB-8e-fb-32.L.Finder_rosa"/*Finder rosa*/, change: "any"}, function (obj) {

    var value = obj.state.val;

    var oldValue = obj.oldState.val;

    for (var count = 0; count < 3; count++) {

    setState("broadlink2.0.RM:Broadlink-RMPROSUB-8e-fb-32.L.Finder_rosa"/*Finder rosa*/, true);

    }

    });


    Hier noch mein RAW für den Schlüsselfinder selbst, wie es im RM Pro Adapter eingetragen ist (und ja auch per simuliertem Knopfdruck funktioniert):

    {

    "common": {

    "name": "Finder rosa",

    "read": true,

    "write": true,

    "state": "state",

    "role": "button",

    "type": "boolean"

    },

    "type": "state",

    "_id": "broadlink2.0.RM:Broadlink-RMPROSUB-8e-fb-32.L.Finder_rosa",

    "native": {

    "code": "b2631600226422642264642309230a230a230a230a230a230a060000"

    },

    "from": "system.adapter.broadlink2.0",

    "ts": 1519808939611,

    "acl": {

    "object": 1638,

    "state": 1638

    }

    }