Rollo Steuerung mit Hardware Veriegelung für 10 EUR

  • Hier Leute habe ich noch einen günstigen und HEISSEN Tipp an all jene die eine Saubere Rollosteuerung brauchen ... Und zwar mit Stop Funktion ... Sprich AUF -->>Stop oder RUNTER -->>Stop .... Denn diese kleine und echt günstige Platine in Kombi mit einem D1 Mini zum Beispiel funzt PERFEKT !! Schaust du hier


    Diese ist nämlich eine Wechslerplatine und hat COM, NO und NC mal 2. Was auch heißt dass man eine Hardware Veriegelung für den Motor damit realisieren kann. Sobald das eine Relais schaltet unterbricht es quasi die "Stromzufur" um 2. Relais und umgekehrt. Und das ganze kann man mit Tasmota oder Espurna flashen .. In iOBroker einbinden und der gleichen mehr. Na was haltet Ihr davon?


    Gruß

    Norbert

  • Nobbi, vielen Dank für den Tip, gehört zu meinen Projekten

    Beste Grüsse Roger


    Raspberry Pi 3 boot SSD, ioBroker, Tradfri, Broadlink RM pro+, Broadlink RM mini, diverse SonOff, MiLight, Dash Button, Tado "läuft seit ca. 2.5 Jahren autonom",

    Futur: Lichtschalter ersetzen "habe noch keine Ahnung", Markise steuern "davon habe ich noch weniger Ahnung", Scripte, SonOff eigene Firmeware

  • ... Und zwar mit Stop Funktion ... Sprich AUF -->>Stop oder RUNTER -->>Stop .... Denn diese kleine und echt günstige Platine in Kombi mit einem D1 Mini zum Beispiel funzt PERFEKT !! Schaust du hier

    Das habe ich mal vor einiger Zeit auf einem Steckboard getestet.

    Es geht Auf--Stop--Ab und läuft super mit Tasmota.

  • Hi nobbi.


    Danke für dein Bericht. Finde es Klasse das ihr eure Basteleien hier rein stellt. Ich habe meine Rollosteuerung mit einem Sonoff T1 2Ch realisiert und diesen halt so programmiert das er nach einer bestimmten Zeit automatisch ausschaltet. Da aber mein Motor zwei einstellbare Endpunkte hat ist die softwaremäßige Abschaltung nur dafür da, dass der Sonoff nicht die ganze Zeit an geschaltet ist.


    Wenn ich dich richtig verstanden habe ist deine Steuerung für ein Motor der keine einstellbaren Endpunkte hat?


    Meine Frage ist dann nur, was passiert wenn ich bei runter fahren stoppen will und dann weiter runter fahren will? Hat er da ein gespeicherten wert? Weil bei meinem sonoff fährt er dann ja bis zum Endpunkt schaltet aber den Strom erst nach der programmierten Zeit ab.


    Gruß

  • Die gleiche idee mit dem D1 mini und dem Arduino Relais hatte ich auch !

    Sehr klein und gut unterzubringen!


    Habe mir im IoBroker ein Blockly gebaut mit dem ich das auch wärend der fahrt anhalten kann und in die gewünschte richtung fortsetzen kann.


    Im Badezimmer habe ich leider vor 15 Jahren gepennt und eine Ader zuwenig zum Fenter gelegt (3Ader )und kein 4Ader) läuft das also so:

    433mhz Funkschalter (Wippe -2 Funksignale) senden an die Sonoff Bridge -das Signal geht dann per Mqtt in den Iobroker da durch ein Script und ein paar Dummys übers WLan zu der Jalousie .

    1 mal taster nach oben -Jalousie fährt hoch ein zweitesmal auf die obere Taste und die Jalousie stoppt.das selbe in grün auch mit der unteren Taste.


    In den Anderen Rümen hab ich die normalen schalter drin gelassen und schalte damit die Switch1 2 4 .


    jetzt bin ich noch am tüffteln wie ich vielleicht den Fahrweg aufzeichnen kann um die Position zubestimmen .


    Mal sehen ob man da was hinbekommt !?


    Gruß Ralf

  • jetzt bin ich noch am tüffteln wie ich vielleicht den Fahrweg aufzeichnen kann um die Position zubestimmen .


    Mal sehen ob man da was hinbekommt !?


    Gruß Ralf

    Hallo,


    ja da kann ich dir mal einen Tipp geben. Und auch für alle anderen Bastler hier. Stichwort ist hier PID Regler.


    Abfragen der Motor Umdrehungen. Da gibt es einen Baustein der ist Arduino kompatibel und den montiert man an die Motorwelle, das ist natürlich vom Motor abhängig wie und wo man das Ding am Motor anbringen kann. Einige Motoren verfügen auch über einen bereits eingebauten PID.


    Man kann sich so ein Teil auch selber Löten .. Ja und damit hast du jetzt immer die genaue Position. Nach 5 Umdrehungen ist der Rollo zu 1/4tel geschlossen nach 10 1/2 und so weiter. (Dient als Beispiel)


    Alternativ kann man ja auch die Zeit stoppen und in Iobroker ein Script anlegen. Aber mit diesem System ist man unabhängig und wenn man das nun über eine kleine Ansteuer Elektronik macht und dann nur die Datenpunkte einträgt sollte es ohne Script direkt mit Alexa steuerbar sein.


    In diesem Sinne.


    Gruß

    Norbert

  • Danke dir !


    Ich habe es über Zeit und 0-100 % gemacht .

    Klappt gut ! Nur der Sonoff Adapter in IoBroker ist leider sehr schlecht ! Über Sonweb und Browseroberfläche sind immer alle da aber IoBroker hat meistens verbindungs Probleme!


    Über Hallgeber hatte ich auch schon nachgedacht aber meistens ist ja nicht viel Platz in einen Jalousienkasten !


    Ich werde es wohl über die Zeit/Prozent lassen , ich kann zwischen durch anhalten und auch über den IoBroker die Öffnung Höhe angeben .


    Gruß Ralf


    Umgesetzt mit Wemo Mini D1 /Arduino zweifach Relais / 5volt netzteil/230volt /Wandschalter volle Funktion.