Xiaomi Sensoren

  • Hallo Leute,

    will mich mal hier melden, um Hilfe zu betteln

    Ich habe Xiaomie SmarrtHome. Hat alles funktioniert bis jetzt.

    Nun kommt es spontan vor, dass Sensoren (meist Bewegungsmeldern und Temperatursensor)

    Offline gehen und nicht ansprechbar sind. Bin am verzweifeln und weis nicht wo ich suchen soll.

    Der Abstand der Sensoren zum Gateway beträgt ca.4-5m.

    Kann mir jemand eine Tip geben.


    Gruß

    Hans

  • Hi Hans


    Ich habe bis jetzt keine Probleme, allerdings habe ich das ganze seit eine Woche im Betrieb.

    Bei mir läuft das Ganze über den Xiaomi Router, und dann habe ich noch drei Xiaomi Repeater im Haus verteilt.

    Grüße Franz

    Raspberry Pi3, ioBroker, Broadlink Pro, Broadlink Mini, Harmony Hub, WD My Cloud, Funksteckdosen 433 MHz, Danny3 Sonoff Touch, Osram Smart+Plug, TP-Link HS 110 Wlan Steckdose, Xiaomi Yeelight, 2 Xiaomi Gateways + sämtliche Sensoren, Alexa, Google Home, iPad Air2, iMac.


  • Hallo,

    Danke für Eure Antworten.

    Die Batterien habe ich auch in Verdacht. Sie zeigen im IOBroker noch 87% an.

    Aber inwieweit ich das glauben kann weis ich nicht. Ich habe mir neue bestellt und werde

    sie austauschen.


    Gruß und schönes Wochenende

    Hans

  • Supi, ja teste das Mal aus und mach vielleicht auch mal ein paar Fotos vom austauschen der Batterien, denke das könnte für einige hier sehr Interessant sein :)