Beiträge von Walliece

    (Zitat von Ryuuzaki)


    ist bei mir auch der fall. konnte auch nur die testversion installieren. ich bekomme es auch nicht hin node v6 zu installieren und npm. bekomme immer version 8.
    hast du mittlerweile eine lösung?

    Ich hatte unter der debian stretch test-destribution versucht ne ganz neue node version zu installieren. lief natürlich nicht. konnte dann aber gezielt eine ältere version installieren. aktuell läuft die version 8.11.1 bei mir und damit habe ich keine Probleme. npm ist es version 4.6.1. (siehe node - v und npm - v)


    Gesendet von meinem Mi A1 mit Tapatalk

    Mit Sonoff POW habe ich beim Beelink S1 8GB gerade einen Stromverbrauch von 5 Watt gemessen.

    13 Watt habe ich aber auch schon mal kurz gesehen. Ich werde in den nächsten Tagen nochmal einen kompletten Tagesverbrauch dazuschreiben.

    Aktuell noch keine Festplatten, Geräte usw. angeschlossen. Installation von Debian auf dem internen Speicher.

    Ich habe jetzt meinen Beelink S1 erhalten. Leider konnte ich Debian Stretch nach Deiner Anleitung nicht installieren. Nach dem Bootvorgang vom USB-Stick erschien nur ein blinkender Cursor.

    Google kannte das Problem, aber wirklich geholfen hat es mir nicht.

    Hab es dann mal mit der aktuellen Ubuntu Version probiert.

    Die Installation von Ubuntu hat funktioniert, aber dann bin ich bei der Installation von iobroker gescheitert.

    Habe es dann nochmal mit der Debian "Testing-Distribution" probiert.

    https://cdimage.debian.org/cdi…builds/multi-arch/iso-cd/

    Die Installation lief problemlos wie bei Dennis durch und iobroker konnte ich auch problemlos installieren :-)

    Hoffentlich fliegt mir diese Testing-Destribution nicht irgendwann um die Ohren....


    Nach der Installation wurde iobroker nach einem Reboot nicht automatisch gestartet.

    Das Problem konnte ich über crontab lösen:


    Per SSH verbinden (siehe oben im Thread).

    sudo crontab -e (bei root ohne sudo)

    Am Ende der Datei folgende Zeile einfügen:

    @reboot iobroker start

    Ich habe mir den Beelink S1 jetzt auch bestellt. Mein Raspi 3 war mit ioBroker auch ziemlich am Limit,

    Hab mir einige Zeit Nuc, Beelink und auch z.B. den Rock64 angeschaut.

    Nuc ist daran gescheitert, dass die anscheinend kein aktuelles Model mit Stromsparfunktion z.B Intel N3450 oder wie beim Beelink oder noch besser den Intel N4100 haben. Nur ältere Modelle. Die aktuellen Modelle verbrauchen über das Jahr gesehen deutlich mehr Strom. Rock64 wäre es fast geworden. Mir hat das Beelink S1 Modell aber deutlich besser gefallen. Da die Hausautomatisierung bei mir immer wichtiger wird und ich mittlerweile Homematic, Sonoff und Xiaomi mit etlichen Scripten im ioBroker einsetze, will ich nicht am falschen Ende sparen. Jetzt warte ich auf das Teil und freue mich auf den Umzug :-)

    Der alte Raspi 3 wird dann ein raspberrymatic. Dann kann die alte CCU2 endlich in den Ruhestand :-)