Beiträge von Dominique

    So bei mir läufts---hat an der nodejs gelegen. Ich hatte, wie auch immer die da hin kam eine 10.1.4 installiert---ich hab echt keine Ahnung wie und warum. Ich hab dann den IOB gestoppt ( ich bin immer noch auf dem Raspi) und einfach node ; nodejs und npm deinstalliert und dann die aktuellsten Versionen wieder installiert dann noch ein Update vom kompletten Raspi gemacht rebootet und siehe da iobroker lief mit nodejs 8.14. Dann hab ich dem Zigbee-Adabter ein Update verpasst( im Expertenmodus) und lief mit 8.0. Ok dachte ich mir jetzt das BackUp machen-----kein Prob mit dem Tool und das Backup auf den Nuc gespielt----Zigbee-Adabter upgedatet wieder über Expertenansicht und dann noch den Com eingestellt -----und und und gelb und und und G R Ü N.

    Und alle meine Sensoren, Osram Plug und BWM alle da und funktionieren.

    So ich hoffe ich kann damit auch jemandem helfen.

    Vielen Dank für die Unterstützung

    Dominique

    Hallo X-R4Y,

    und danke für die Antwort aber das klappt nicht. Als erstes wenn ich über die Katze und GitHub den Adapter installiere wird nur die 0.5.0 installiert und mir dann das Update auf 0.6.0 angeboten-----ok gemacht dann über die Katze und GitHub-URL die 0.8.0 installiert und wie Du gesagt hast den Upload im Expertenmodus gedrückt---prima verfügbar 0.6.0 und installiert 0.8.0 und im Anschluß noch den COM-Port ausgelesen und eingegeben und ich hatte es befürchtet alles ROT---Downgrade auf 0.6.0 alles wieder GRÜN.


    Hier noch mal die Einträge im Log:

    host.Nuc 2019-01-11 18:38:19.665 error instance system.adapter.zigbee.0 terminated with code 1 ()
    Caught 2019-01-11 18:38:19.665 error by controller[0]: at Object.Module._extensions..js (module.js:664:10)
    Caught 2019-01-11 18:38:19.665 error by controller[0]: at Module._compile (module.js:653:30)
    Caught 2019-01-11 18:38:19.665 error (/opt/iobroker/node_modules/serialport/lib/bindings/linux.js:2:36)"> by controller[0]: at Object.<anonymous> (/opt/iobroker/node_modules/serialport/lib/bindings/linux.js:2:36)
    Caught 2019-01-11 18:38:19.665 error by controller[0]: at bindings (/opt/iobroker/node_modules/bindings/bindings.js:81:44)
    Caught 2019-01-11 18:38:19.665 error by controller[0]: at require (internal/module.js:11:18)
    Caught 2019-01-11 18:38:19.665 error by controller[0]: at Module.require (module.js:597:17)
    Caught 2019-01-11 18:38:19.665 error by controller[0]: at Function.Module._load (module.js:498:3)
    Caught 2019-01-11 18:38:19.664 error by controller[0]: at tryModuleLoad (module.js:506:12)
    Caught 2019-01-11 18:38:19.664 error by controller[0]: at Module.load (module.js:566:32)
    Caught 2019-01-11 18:38:19.664 error by controller[0]: at Object.Module._extensions..node (module.js:682:18)
    Caught 2019-01-11 18:38:19.664 error by controller[0]: Error: /opt/iobroker/node_modules/serialport/build/Release/serialport.node: wrong ELF class: ELFCLASS32
    Caught 2019-01-11 18:38:19.664 error by controller[0]: ^
    Caught 2019-01-11 18:38:19.664 error by controller[0]: throw e
    Caught 2019-01-11 18:38:19.664 error by controller[0]: /opt/iobroker/node_modules/bindings/bindings.js:88


    Viele Grüße

    Dominique

    @all im Moment hab ich den den Zigbee Adapter zum laufen gebracht und die Devices werden mir auch angezeigt, nur lassen sich die Osram Smartplugs nicht als neue Geräte in den iot-Adapter integrieren was am Raspi ohne Probleme ging. Dann ist mir aufgefallen das der Adapter (in den Einstellungen) irgendwie anders aussieht und siehe da ist nur die 0.6.0 also hab ich versucht ein Update zu installieren. Über das normale Aktualisieren ist alles auf dem neustem Stand, über die Katze gibt es nur die 0.5.0 mit Update auf 0.6.0. Also hab ich mal auf GitHub geschaut und über die URL die 0.8.0 installiert und was soll ich sagen Adapter rot und nichts nichts geht mehr auch der Neustart von Adapter/Iobroker/Nuc brachte keine Erfolg. Nachdem ich den Adapter wieder komplett deinstalliert habe und wieder die 0.6.0 drauf gemacht habe ist alles wieder grün.

    So nun brauch ich echt Hilfe von den Experten ich komm jedenfalls nicht mehr weiter.


    Vielen Dank

    Dominique

    @all kurzer Zwischenbericht der Zigbee-adapter läuft immer noch nicht und es liegt nicht an den Einstellungen denn einrichten und einstellen des Com-Anschlusses geht ohne Probleme und er wird mit auch richtig angezeigt.

    Es besteht nur ein Problem zwischen Zigbee und dem BackUp vom Raspi wenn beide auf dem Nuc sind.


    Viele Grüße

    Dominique

    Hallo X-R4Y,

    ja hab ich mehrfach getan und keine Änderung. Inzwischen hab ich sogar noch einmal alles neu aufgesetzt und zwar ohne Proxmox einfach nur Debian drauf und den iobroker und da ist genau das gleiche. Der Stick funktioniert aber denn ich hab ja noch den Pi laufen und wenn ich ihn dort anstecken ist alles prima. So langsam weiß ich nicht mehr was ich machen soll.

    Viele Grüße

    Dominique

    Hallo X-R4Y

    bei mir ist es /dev/ttyUSB1, hab eben den an der Front ausgewählt hatte aber auch schon einen der Hinteren da war es genau das Selbe mit dem Befehl im Terminaladapter ls -la kommt er auch und ich füge ihn dann unter Einstellungen auch ein nur bleibt das Ding auf Rot. Ich hab sicher nur eine Kleinigkeit übersehen aber welche. Sonnst läuft alles wunderbar.

    Hallo Leute,

    ich hoffe ihr seid nicht allzu stark mit den Vorbereitungen für den Heiligen Abend beschäftigt und könnt mir auf irgend eine Art weiter helfen.

    Letzte Woche ist mein IOBroker auf einen Intel Nuc um gezogen auf dem Proxmox läuft und in einer VM Debian mit dem IOBroker. So weit läuft alles und das Ding ist richtig flott, aber ich bekomme den Zigbeestick nicht ans laufen. Alle Einstellungen in Proxmox hab ich gemacht, und der Stick ist auch an die VM übergebe und wird auch im IOBroker gefunden nur bleibt der Adapter Rot. Wer hat eine Idee was das sein könnte und kann helfen.

    Danke und ein schönes Weihnachtsfest

    Dominique


    P.S. ....hätte ja gern die gemachte Screenshots mit angehangen----funktioniert aber leider hier nicht

    Bei mir funktioniert das nicht momentan läuft Alexa zwar aber man weiß ja nie und mein Log sieht so aus:

    alexa2.0 2018-11-13 08:07:13.765 error Error. no csrf found

    alexa2.0 2018-11-13 08:07:13.764 error Error. no csrf found. Check configuration of email/password or cookie


    Passwort und Email passen, Cookie ist neu------- und nun?


    Wer kann helfen?

    Guten Abend,


    meine Shellys sind nun seid einer Woche da und ich bin schon eifrig am basteln und planen. Ich hab nun auch einen geflasht und ich muss sagen "Geht aber braucht man nicht" ich hab für mich entschieden, die original SW drauf zulassen und mit dem Adapter im IOBroker zu arbeiten, was echt hervorragen klappt, Shelly anschließen App starten-kurz die Wlan Daten eingeben dann den IOBrocker öffnen Shelly-Adapter auf machen und schon ist er da. Die IP hab ich dann aus der FB und schon kommt man auf Browseroberfläche kann alle Einstellungen machen---- und dann wie man bei uns so schön sagt fertsch. Hab bei mir schon drei so laufen, jetzt aber will ich das ganze mal auf 12V Basis probieren und hab da mal nen ziehmlich leihenhaften Schaltplan gemalt und möchte an dieser Stelle von euch einmal wissen was ihr davon haltet und ob das funktionieren könnte, denn sollte das funktionieren dann löst das meine gesamten Problem mein Licht im EG zu versmarten denn dort habe ich überall diese Relaisschaltung, Also schreibt ich bin auf Eure Meinungen gespannt.


    VG Dominique

    :?::?::?::?:.....hilf mir mal bitte, ich steh momental total auf dem Schlauch wie soll ich das den schalten.

    Nehmen wir mal an ich will Alexa sagen " Alexa oben an" bzw. "Alexa oben aus" fehlen mir doch die Datenpunkte , welche ich in die Cloud übernehmen könnte um mit der Qwasselbüchse ein bzw auszuschalten


    Dominique


    P.S. vielleicht gibt's irgendwo ne Anleitung für Leute wie mich die momentan nen Knoten im Kopp haben:D;)

    So hab jetzt 2 der Steckdosen am laufen und mit dem Zigbee-Netzt passt das alles prima und alles Sensoren haben ein ausreichenden Empfang---- nur frag ich mich wo ich diese Steckdosen von Osram schalten kann. Entweder bin ich blind oder ich muss noch was anderse einstellen.

    Wer hat nen Tip für mich oder ne kurze Anleitung.

    Danke schon mal

    Dominique

    Wie gesagt der Shelly geht nicht da ich einen Doppeltaster habe und dann nur der Shelly2 in Frage kommen würde und der arbeitet eben nur mit 110-220 Volt also für mich nicht zu verwenden. Am liebsten währe mir eben ein Doppeltaster der mit 12V funktioniert oder meinet wegen mit einer Batterie/Akku, im Prinzip einer den man irgend wo hinmachen kann um zwei Lampen zu schalten aber eben in den IObroker integrierbar.

    https://drive.google.com/file/…zIdcNNFNMNjdQN2dvQzA/view

    Hallo phil_85,


    wie ich schon oben geschrieben habe ist eine 220V Anbindung nicht möglich da nur die Steuerleitungen der 12V Stoßrelais-Schaltung anliegen und somit fallen die Shelly und demnach auch die Sonoff raus.

    Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Doppeltaster den ich mit 12V betreiben kann( mit Batterie geht auch) und dessen Signal ich im IObroker auswerten kann um einen Sonoff (z.B. Basic) zu schalten an dem eine Lampe hängt. Eine 220V Versorgung ist nicht möglich.

    Hat da jemand was passendes für mich bzw. schon in Betrieb und das es preiswert sein soll muss ich sicher nicht erwähnen8o:D:saint:.

    Viele Grüße Dominique