Beiträge von pawelPopolski

    Ich habe gerade mal nachgelesen. Der Basic ist lt. Herstellerangabe für max. 2200 Watt nutzbar.

    PC Netzteil 600 W

    Drucker (im Druckbetrieb) 200 W/h

    Monitor 1 und 2 je 23 W

    Netzteil Lautsprecher 4 W


    Rein rechnerisch sollte das doch problemlos gehen, oder?...wenn da nicht das DIng mit dem verdrehten Anschluss wäre...


    Lässt sich die S20 denn auch so problemlos flashen wie die Basic?

    Ok, was kann passieren, wenn ich die Geräte anschliesse und teste? Sicherung raus? Sonoff raucht ab? Zimmerbrand? :-)


    Kann man das irgendwie aus den Leistungsaufnahmen der Geräte errechnen?


    Und immer noch die Frage nach der falsch eingestöppselten Steckdose (Leiter und Nulleiter "vertauscht").

    Hallo,


    ich würde gerne meinen PC samt Peripherie (2 Monitore, Lautsprecher, Drucker) ein- bzw. ausschalten. Hierzu habe ich bereits die entsprechenden Geräte (Sonoff Basic und Sonoff 5V 1 Ch Inching) geflasht und getestet. Den Rechner schalte ich schon per Echo.


    Das Ein/Ausschalten des Rechners funktioniert nur mit dem Befehl "Rechner AN". "Rechner AUs" funktioniert nicht, da der Schalter immer auf AUS steht (ausser in dem kurzen Moment in dem er schaltet). Wie kann ich dem Echo den Befehl beibringen?


    Zum Schalten der Perpherie würde ich alle Geräte, die ein/ausgeschaltet werden sollen an eine Mehrfachsteckdose anschliessen und den Sonoff Basic in die Zuleitung der Mehrfachsteckdose setzen. Hier mache ich mir nun ein wenig Sorgen wegen der Last und wegen Neutralleiter und Leiter.

    Kann ich die o.g. Geräte mit dem Sonoff schalten ohne das es Probleme gibt?

    Welche Probleme gibt es, wenn ich den Stecker "falsch" in die Steckdose stecke?


    Freue mich auf klärende Antworten.

    Ich hatte ein ähnliches Problem mit dem Sonoff SV. Die Lösung war so einfach wie ärgerlich - Groß/Kleinschreibung in der Wlan SSID.


    Meine SSID sieht etwa so aus HeLloAgAin. Alles richtig in user_config.h eingetragen aber nach dem flashen kein Connect mit dem Wlan.

    Wlan SSID umbenannt in helloagain und der connect klappt. Dann in Tasmota die SSID in die richtige Gross/Kleinschreibung (HeLloAgAin) gebracht und natürlich die SSID wieder in die ursprüngliche Schreibweise umgestellt (HeLloAgAin).


    Jetzt funktioniert zumindest der connect :-)

    Hallo,


    ich habe keinen blassen Schimmer von ioBroker, aber ich sehe in deinem Bild, dass offensichtlich Werte/Variablen angelegt werden könne. Da sagt mir die Logik dann Folgendes:


    Füge eine Variable ein, die mit der Temperatur abgefragt wird. Ist die Temperatur über 28° und die Variable=0, dann mache die Ansage und setze die Variable auf 1.


    Bei den weiteren Temperaturmessungen würde ich dann die Variable wieder auf 0 setzen, wenn die Temperatur unter 28° fällt.


    Gruß

    PawelPopolski

    Hallo,


    als Spielkind, das ich bin, habe ich mir einen EchoPlus zugelegt und bin enttäuscht. Ausser Musik abspielen und nach dem Wetter fragen gab es da nichts, was mich begeistert hat...aber das ist ein anderes Thema ;-)


    Auf der Suche nach sinnvollen Anwendungen bin ich dann auf das Thema Smarthome gestossen. Testweise habe ich mir dann ein paar Geräte von OS**** bestellt. Diese liessen sich problemlos integrieren, sind aber doch recht teuer und haben ihre eng gesteckten Grenzen.


    Mein erstes "Projekt" sollte der Rechnerstart über den Echo sein. Teile wurden bestellt und der SOnOff ist vorgestern eingetroffen. Also erstmal versucht die Platine, die ein komplett anderes Layout hat als auf der Abbildung bei Eb**, in Betrieb zu nehmen. Funktioniert!


    Dann mittels eWeLink an Alexa angebunden, Fehlanzeige! "Verknüpfung mit EWLink fehlgeschlagen" lautet die lapidare Rückmeldung des Systems.

    Schalten mittels Handy App geht.


    Aus der Not heraus versucht das Teil ota zu flashen. Fehlanzeige! Soweit ich das hier nachlesen konnte liegt das wohl an der FW-Version 1.7.0, die auf dem Gerät installiert ist.


    Frage: Kann man die FW downgraden, damit das Flashen ota wieder geht und ist das überhaupt sinnvoll? Wenn ja, was wird dazu benötigt?


    Ich habe hier schon soviel gelesen und so viele Videos geschaut, das mir der Kopf schwirrt und bräuchte mal ein paar klärende Worte, die meine Hirnwindungen etwas entwirren.


    Kann da jemand helfen?


    Gruß

    Pawelpopolski


    PS: Heute morgen hatte ich dann auch noch die Rückmeldung, dass der Server nicht erreichbar ist, was den Wunsch nach der Umgehung Chinas noch verstärkt hat.