Beiträge von Raspberrybomb

    Moin,

    Ich wollte mir jetzt ein paar Xiaomi Aqara Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensor kaufen aber habe dann gesehen, dass kein CE Zeichen auf den Sensor ist...

    Nun ist es doch laut Gesetz nicht erlaubt Geräte ohne CE Zeichen in die EU einzuführen.

    Mein Gedanke war jetzt, 4 von den Sensoren zu bestellen. Ich wollte alle einzeln kaufen, in der Hoffnung, dass nicht alle einkassiert werden wegen fehlenden CE Zeichen.

    Hatte schon mal deswegen jemand Probleme mit den Zoll? Wie sind eure Erfahrungen?

    Moin, vielleicht hat jemand Erfahrung damit?

    Meine Frau hat sich das Xiaomi Mi Band 3 bestellt. (Dank deines Videos Dennis und den Black Friday Rabatt)

    Ich hätte gerne auch was neues. Da ich doch sehr begeistert von Xiaomi bin weiß ich nur nicht welches ich nehmen möchte.

    Ich bin kein Leistungssportler aber gehe gerne mal in Studio um ein paar Hanteln durch die Gegend zu schmeißen.

    Zur Zeit benutze ich dir Polar M400 Uhr. Bin damit fast zufrieden. Vorher hatte ich mehrere Fitbit Uhren.

    Ich möchte nicht die Xiaomi Mi 3 haben weil das für mich zu klein ist...:D

    Was ich an meiner Uhr zu Liebe ist, dass ich meine Uhr mit meine Brustgurt (Herzmesser)

    Verbinden kann um einfach mehr zu erreichen. Meine Frage ist, kann ich das mit der Amazfit Bip auch? Das ist durch den Preis mein jetztiger Favorit.

    Obwohl die anderen beiden Uhren von Xiaomi auch toll sind.

    Ich kann mich einfach nicht entscheiden und hoffe auf Erfahrungen von euch. Toll wäre das mit den Brustgurt. Für mich kommen die 3 Uhren in Frage:

    Xiaomi Amazfit Bip (mein 1 Favorit) ca 60€

    Xiaomi Amazfit (Wunsch 2) ca 100€

    Xiaomi Amazfit Huami ca 150€

    Liebe Grüße

    Daniel

    P.S. Leider gab es kein Gutscheib für die Bip bei Black Friday. :(

    Moin,


    irgendwie lässt es mich nicht in Ruhe so das ich weiter geschaut habe :-) Leider habe ich noch keinen Fehler gefunden aber dafür eine Anleitung. Diese habe ich nun befolgt aber siehe da... Es klappt immer noch nicht :-(


    Link zur Anleitung von www.Smarthome-tricks.de


    Ich habe nun auch noch in den Objekten geschaut. Dort sind meine Lampen alle drin inkl so, wie ich sie in "Alexa" genannt habe. Als Beispiel. Hue Lampe 1 = Stehlampe, Hue Lampe 2 = Kugel. Sie sind also immer doppelt aufgeführt.

    In den Objektbrowser ist mir aufgefallen (siehe Link), dass dort einiges in Rot ist. (und das heißt doch nichts gutes :-) )

    Auch wenn ich Alexa sage, mache Stehlampe auf 60% Prozent, ändert sich nirgends ein Wert!?


    Jemand eine Idee was ich falsch mache oder was ich noch aufprobieren kann?!


    unbenannt.jpg.html

    Moin, so langsam fummel auch ich mich zurecht. Nun wollte ich meine Phillips Hue E27 LED Glühbirnen einbringen aber das klappt nicht.

    folgendes habe ich bereits gemacht bzw versucht.

    - Als erstes wähle ich den Button aus.

    - Objekt ID wähle ich die LED aus

    - dann habe ich ganz viele Sachen zum auswählen. da habe ich alles einmal durchprobiert


    Natürlich haben die Lampen strom und sind auch per "Alexa" und App steuerbar.


    Was hab ich vergessen?


    unbenannt.jpg


    Klick mich. Kann das Bild nicht einfügen!?

    Moin, so nun kann ich auch mal wieder was dazu sagen.

    Als erstes ein großes DANKE ! Ich denke das einige deinen Beitrag zur Hilfe nutzen werden. Dennis erklärt das schon immer ziemlich gut. Es gibt xxx Videos zu verschiedene Themen doch die meistens gehen davon aus, dass man die ganzen Begriffe schon kennt. Dennis hingegen "schwaffelt" mal etwas rum ABER genau deswegen erklärt sich vieles schon. (Das ist nun positive Kritik :-) )

    Nagut, man muss jetzt nicht unbedingt zeigen, dass ein gerät 10 minuten braucht um ein Update zu machen aber ich nutze die zeit dann um nochmal genau zu schauen. Zuviel zusammenschneiden verwirrt nur.

    Oftmals ist es auch so, dass ich die Videos alle 3 Sekunden stoppen muss um zu schauen, wo ist er/sie nun raufgegangen... Das ist echt hart und kostet mich viel zeit. Dann doch lieber 10 Minuten warten bis ein Update raufgespielt ist. :-)


    Genau das möchte ich auch, Ich möchte eigentlich nicht abhängig von irgendwem sein. Ich habe mich damals für Telekom um entschieden, weil ich deine freie Lizenz bekommen habe. Also ich muss keine 9,99€ im Monat bezahlen. Mit der Telekom konnte ich vieles vereinen. MAX! bietete damals nur das Heizungssystem an.

    Irgendwann ist dann Phillips Hue dazugekommen.

    Ich möchte nun langsam weg von den ganzen Hubs. bzw nicht noch mehr dazu nehmen. Mein größtes Problem ist, dass ich abhängig von anderen Servern bin. Das will ich nicht mehr bzw es minimieren.

    Als nächstes möchte ich dann mich mehr mit iobroker beschäfftigen. Dann nebenbei verstehen wie man die Sonoff geräte flasht.


    Nebenbei was ich auch ganz wichtig finde, möchte ich erwähnen, dass ich zeit 20 Jahren beim Deutschen Roten Kreuz mit Menschen mit Behinderung arbeite. Die meisten haben eine Körperbehindertung. Sie sitzen im Rollstuhl und sind oftmals nicht in der lage, sich alleine 1 Meter zu bewegen.

    Auch hier arbeite ich gemeinsam mit den Menschen an lösungen, wie man das Leben für die einfacher machen. Z.B. haben wir einen, der kann sich nur innerhalb seinen Schreibtischradius bewegen. Nun kommen die Probleme.... wie macht man licht an und aus.... Heizung an oder aus... usw. Dort sind wir DAMALS auf Devolo gestoßen in Verbindung mit Phillips Hue. Und siehe da... er kann nun einiges alleine machen.

    Einige Probleme gab es damals. Größtes Problem sind und waren damals die doch hohen Anschaffungskosten. Bei einen eigenbedarf von 100€ ist da nicht viel drin. Doch die Anschaffungskosten sind nun durch Sonoff, xiaomi doch schon sehr günstig geworden.


    Nunja mal schauen wohin mich das ganze noch treiben wird :-)

    Moin,

    Ich bin der Daniel, 36 aus Bremerhaven. Ich beschäfftige mich schon seit Jahren mit dem Thema Smart Home. Angefangen habe ich damals mit dem Max! System.

    Mittlerweile nutzt ich Telekom smart Home (Mit lebenslange Freie Lizenz), Phillips Hue, 3 Amazon Echos. Außerdem benutzt ich über das Telekom System verschiedene Hersteller. Zusätzlich benutze ich noch eine Ring Türklingel, verschiedene Sonoff Adapter und nun kommen noch ein paar Shellys dazu.


    Nach langen hin und her habe ich mir nun einen raspberrypi 3+ gekauft. Dort läuft nun erfolgreich "RASPBIAN STRETCH WITH DESKTOP" mit iobroker. Es war zwar nicht so einfach trotz Video aber es hat geklappt.


    Iobroker habe ich mir installiert weil ich gehört habe, dass man alle Hersteller vereinen kann...

    Ich dachte mir, als ich das gehört habe.... juhu endlich etwas wo ich alle Geräte benutzen kann. Nein Hintergedanken war... alle Hubs endlich entsorgen... aber ich glaube da habe ich was falsch verstanden oder?


    Gibt es eine Möglichkeit die hubs zu entfernen?

    Wenn ich mir nun überlege noch xiaomi usw zuzulegen werden das immer mehr hubs. ||


    Was habe ich von den Tasmota flashen? Hab ich das den wenigstens richtig verstanden das ich dann kein Hubs brauche und die lokal benutzbar sind. Mir ist es nicht wichtig über das Internet zu steuern...


    Hat jemand schöne Videos oder Anleitungen wo man grundbefehle wie restart stehen. Wichtige Befehle...


    Ach... Ich hab noch 100 Fragen. Ich höre immer so viel Begriffe wo ich denke... was ist das den schon wieder... Einfach ein netter Erklärguide...


    Ich hoffe es ist ok wenn ich hier mal so doof Nachfrage :)