Beiträge von PascalVC

    Ohne Steuersignal dürften die normal nicht leuchten!


    Welchen LED Streifen hast Du?

    Und wenn Du GND am Netzteil und GND vom LED Streifen auf dem ESP legst, immer noch Start Probleme?

    Mal per IDE-Monitor mal geschaut im welchen Boot-Modus der ESP startet ?


    Fotografiere mal bitte deinen Aufbau!

    Die Leitung vom Netzteil zum NodeMCU ( GND ) mein ich.
    Da GND direkt schon auf USB geht.


    Netzteil sollte entsprechend groß sein :


    max Leistung einer LED ( 0,060A )

    Leitungslänge x 0,06A = Netzteilleistung


    Kannst es Dir ja ausrechnen:


    bei 60 LED sind es 3,6 A die bereit gestellt werden müssen.


    Das der LED Streifen sofort weiß leuchtet, spricht für Störung in der Signalleitung, hat der ganze Streifen geleuchtet?
    Welcher Typ LED Streifen ist es denn genau?


    Hast DU keine Widerstände die Du zwischen hängen kannst?

    Häng die Datenleitung an D3 oder D4.


    Wenn Du ein Externes Netzteil benutzt, muss Ground ( GND ( Masse ) ) mit am ESP dran.


    Sprich ( abgehend vom Netzteil )


    GND am Streifen

    GND am ESP.


    +5 V am Streifen

    +5 V am ESP


    Datenleitung in Pfeilrichtung anlöten und einen 100 ohm widerstand zwischen Leitung und ESP. ( evtl 220 )

    Musst Du mal probieren, kenne Deine Leitungslänge und Kabel nicht.


    Anschließend musst Du in der Software den richtigen Pin setzen und dort dann LED WS2812 auswählen.


    Grüße

    Es gibt einmal


    30 Stck. auf 100 cm

    60 Stck. auf 100 cm

    144 Stck. auf 100 cm


    Im Video sind es 60 auf 100 ( Sieht jedenfalls so aus. )

    Verlinkt sind aber 30 auf 100....


    Vielleicht mal nachmessen / Zählen.

    In der regel gibt es keine großen Abweichungen von den Abständen, da es sich einfach so ergibt ( auch bei anderen Hersteller )


    Zur Not kannst du diese auch schneiden und selbst kürzer löten.


    Grüße

    Als erstes prüfe Deine Rechte der Datei bzw setze die Rechte für IoBroker:


    sudo chown -R ioBroker:ioBroker /Dein/Ordner/fürdieDatei/DeineDatei.sh


    Somit hast Du die Rechte geändert ( nun ist der Benutzer IoBroker ( wenn er denn so heißt ) der Besitzer.


    Nun öffnest Du die Datei :


    sudo nano +x DeineDatei.sh ( wenn es nicht vom Benutzer IoBroker erstellt wurde )

    nano DeineDatei.sh ( wenn der Benutzer: IoBroker die Datei erstellt hat )


    und fügst am Anfang den richtigen Shebang ein:

    • Bash: #!/bin/bash ( .sh ist eine Bash-Datei ) 
    • Perl: #!/usr/bin/perl
    • Python: #!/usr/bin/python

    Was auch immer Du für eine "Sprache" verwendest.



    Zum Speichern:

    Strg + O, Return, Strg + X.



    Anschließend: chmod +x DeineDatei.sh


    Nun kannst Du ganz bequem die Datei mit ./DeineDatei.sh ausführen ( Auch aus dem IoBroker )


    Sollte es nicht gehen, versuche folgende Schreibweise im Blockly:


    sudo bash /Dein/Ordner/Datei.sh

    ( Wenn es eine Bash Datei ist )


    sudo python /Dein/Ordner/Datei.py

    ( wenn es eine python Datei ist )


    etc.


    Ich hoffe das war/ist einigermaßen verständlich.


    Grüße

    Es ist erstmal zu klären wie der Text am Melder ankommt?


    Darauf basierend kann man eine Individuallösung erarbeiten.


    Text übermittel an Tablet / Email / Handy / LCD Display etc pp

    Könntest es per Magnetventil steuern.


    Sprich:


    Durchflusssensor liefert normale Werte

    Ventil geöffnet


    Durchflusssensor liefert abnormale Werte

    Ventil wird geschlossen



    Du benötigst


    1 x Arduino

    1 x 12V Magnetventil

    1 x 12V Netzquelle

    1 x Durchflusssensor

    ( Fleißarbeit )

    1 x Sketch für den Arduino


    Signal am Arduino

    ^^^^

    |||

    |||

    Wasserleitung abgehend -> 12V Ventil - > Durchflusssensor


    Die Zustände und Durchflussmenge könntest Du bequem per MQTT an Deinen IoBroker senden und von dort weiter verarbeiten. ( Telegram -> Email etc )

    Durchfluss kannst Du ganz einfach mittels eines Arduino messen.
    Wemos D1 mini
    Nodemcu

    etc.


    Fast vergessen bei meiner: ist einfach mit einem Arduino:

    ( Der Sensor muss natürlich kalibriert werden, ein wenig einlesen muss man sich da schon )



    Die Daten kannst Du dann an Deinen IoBroker senden und verarbeiten.


    Kenne Deine Durchflussmenge jetzt nicht, aber sucht man bei Amazon nach einen Sensor dafür, erhalte ich folgende Sensoren:


    https://www.amazon.de/s?k=Wass…noss&tag=schimmermedia-21


    Grüße

    im IoBroker musst Du ein Objekt anlegen, "fensterstatus".

    Diesen musst Du auf switch umstellen, im Cloud-Adapter musst Du dieses "Gerät" hinterlegen.


    Anschließend musst eine Routine erstellen, beispiel: "Fensterstatus", in der App musst Du bei auslösen diese Routine auf Wahr/true legen. ( Also immer An schalten bei auslösen )


    Im IoBroker ein Script erstellen:


    Wenn "Fensterstatus" wurde geändert

    Steuere Objekt "Alexa speak deines Gerätes" -> Ausgabe was auch immer Du willst



    Das wäre hier mal ein Beispiel: ( mein aktuelles was ich als Basis nutze )

    Das sieht stark nach einen DNS Problem aus.


    Am einfachsten wäre, Router einmal neustarten.

    Wenn es nicht von Erfolg gekrönt ist, gebe das mal bei dir am Hauptrechner ein :


    Code
    1. # DNS-Cache des BS löschen.
    2. netsh winsock reset


    Sollte das immer noch keinen Erfolg haben, kann man mal einen "Reset des Winsock-Archivs" durch führen.

    Dazu muss man als Administrator cmd ausführen, und folgendes eingeben: 


    Code
    1. netsh winsock reset

    Dann einmal neustarten und versuchen.



    Wenn es immer noch nicht geht, müsste man nach anderen Lösungen suchen.