Beiträge von Sebabo

    Ich habe seit dem Wochenende den BT3 pro mit dem ioBroker laufen. Funktioniert wunderbar, ohne Probleme.
    Bei mir war auch schon Windows 10 drauf. Das wird aber beim Installieren von Debian komplett gelöscht. Vor der Installation habe ich kurz den Windows 10 Key einmal ausgelesen, vielleicht kann man den später noch mal brauchen. Bei GearBest bekommst du den BT3 pro übrigens für um die 100 €.

    Danke für Deine Antwort. Das ist doch mal eine gute Nachricht. :-)

    Hattest Du denn irgendwelche Probleme bei der Installation von Debian oder irgendwelche anderen Probleme?


    Ich habe auch gesehen das der BT3 bei Gearbest gerade im Angebot ist. Wusste nur nicht ob ich da nun zuschlagen kann (aufgrund der Verwirrung hier im Forum), oder nicht :-)

    Hallo zusammen,

    ich muss ehrlicherweise gestehen das ich etwas verwirrt bin bei diesem Thema.

    Ich überlege gerade ebenfalls den Raspberry gegen eine performantere Lösung auszutauschen.

    Es wurden ja hier jetzt schon mehrere Modelle empfohlen, unter anderem der Beelink SII Mini.

    Allerdings schreiben ja hier einige, das die Debian installation auf dem Windowsmodell nicht läuft!?


    Was wäre denn zb. mit dem Beeliink BT3 Pro:

    (https://www.amazon.de/Beelink-…th=1&tag=schimmermedia-21)


    Das wäre, wie ich finde, preislich gesehen doch eine gute Alternative. Nur bin ich wie gesagt verunsichert bzgl. Windows..


    Vielleicht könnte mal einer von euch zusammenfassend zu den 15 Seiten hier eine klare Empfehlung geben was man nun kaufen muss damit es auch alles funktioniert?


    Ich Danke im voraus. :-)

    Gruss

    Volvo44

    Hi,

    ich wollte nach ausgiebigem Test nun mal mein versprochens Feedback geben.

    Dein Skript läuft echt super und auch sehr zuverlässig. Vielen Dank nochmal für die Hilfe!


    Ich würde das Skript gerne noch erweitern, und zwar möchte ich nach der Begrüssung das Alexa mir den Status der Alarmanlage sagt. Das ist so erstmal kein Problem, habe ich hinbekommen. Allerdings sagt Alexa dann natürlich zb. "Alarmanlage ist false" anstall "Alarmanlage ich ausgeschaltet". Hast Du eine Idee, wie ich Alexa beibringe an der Stelle statt "true" und "false" - "eingeschaltet" und "ausgeschaltet" zu sagen?


    Danke vorab und Gruß :-)

    Volvo44 das ist ja ein mega Skript! :-) Ich danke Dir!!

    Ich werde das mal ausgiebig testen und berichten.

    Aber Du hast vermutlich recht, dass das mit dem "einloggen" ein Problem sein wird.

    Meine Frau benutzt ein iPhone und ich ein Android. Und hier ist mir vorher schon aufgefallen, dass das iPhone viel länger braucht. Da dauert es manchmal eine Minute bis es im Netz ist und der Adapter es erkennt. Bei meinem Android geht das fast immer in wenigen Sekunden. Meist bin ich sogar schon eingelockt wenn ich die Haustüre noch nicht geöffnet habe. Naja, ich schau mal und spiele ein bisschen mit Verzögerungen.


    Genau bei sowas zeigt es sich, wie hilfreich es ist so ein Forum zu haben und mit anderen zu teilen. Man denkt manchmal viel zu kompliziert und kommt gar nicht auf solche Dinge.. Also nochmals, vielen Dank!


    SchimmerMediaHD Es wäre echt super, wenn wir alle hier wieder Bilder und Codes einfügen könnten. Das hilft jedem, dem der Hilfe benötigt und auch dem Helfer! Zudem gibt es so viele geile Ideen die dann jeder mit allen hier teilen könnte!


    Hi, ja damit meine ich unter Objekte neue Objekte anlegen. Dazu erstellt man sich am besten einen eigen Ordner, ist schlecht so einfach zu beschreiben wie das geht. Aber schau mal z.B. in diesem Video bei ca. 7:15 Minuten. Auch das ganze Video wäre vielleicht Interessant.


    Diese Scripte und Codes helfen ja auch vielleicht anderen und deshalb wäre es schade wenn man auf die persönliche Ebene wechseln muss. Durch deine Frage bin ich z.B. erst auf die Idee gekommen mich mit der Begrüßung beim Heimkommen auseinander zu setzten. Jetzt habe ich mir das Script erstellt, es getestet und finde es ne Lustige Sache, bleibt erst mal so bei mir. Vielleicht wirds irgendwann langweilig oder nervig, aber bis dahin... Danke für die Inspiration.

    Hallo Volvo44,

    perfekt.. Hab jetzt einen Ordner und die antsprechenden Datenpunkte angelegt und dein Skript läuft!

    Jetzt wird es ausgiebig getestet! Ich danke auf jeden Fall schonmal sehr! Manchmal fehlt es eben bei Anfängern am Wissen und manchmal hat man einfach nur eine Denkblockade :-)

    Und genau deswegen hast du natürlich recht mit dem was du sagst. Ich persönlich finde es natürlich auch besser, wenn man sich hier unter allen austauschen kann! Es ist nur sehr schade das man seine Ideen und/oder Lösungen nicht mehr Posten kann. :-(


    Noch zu deinem Skript:

    Ich habe es jetzt so gelöst, das die verschiedenen Personen mit Verzögerung begrüsst werden.

    Denn wenn man zusammen nach Hause kommt, funktioniert es sonst nicht da Alexa beide gleichzeitig begrüssen will.

    Hättest du hier vielleicht auch eine Idee das zb. wenn beide nach hause kommen auch beide begrüßt werden? Also Alexa dann zb einfach sagt "Hallo ihr beiden"..

    Hi, ich persönlich würde das vielleicht erst mal so angehen:

    Dafür brauchst du je nachdem wie viele Leute begrüßt werden soll mehrere erstellte Datenpunkte. In meinem Fall werden 2 Leute begrüßt, da brauche ich 2 Datenpunkte für Begrüßung (Frank und Claudia) erfolgt. Dann setzte ich noch einen Datenpunkt wenn die Tür aufgeht, Tür geöffnet für 20 Sekunken. Dann hat das Handy noch 20 Sekunden Zeit sich anzumelden.Falls der Datenpunkt noch ansteht, weil Tür innerhalb ein paar Sekunden mehrmals geöffnet wurde, wird er in den 20 Sekunden nicht neu gesetzt.

    Also wenn der Datenpunkt Tür geöffnet ansteht und das Handy Frank active ist und noch keine Begrüßung erfolgt ist wird begrüßt. (Hallo Frank) Und ich setzte den Datenpunkt BegrüßungFrankErfolgt auf wahr, damit bei nochmaligem Türöffnen keine Begrüßung für Frank mehr kommt.

    Sobald mein Handy nicht mehr active ist setzt ich BegrüßungFrankErfolgt wieder auf unwahr und beim nächsten einloggen und Tür öffnen sollte wieder ne Begrüßung erfolgen. Das gleiche gilt fürs 2. Handy. Man kann das natürlich noch für beliebig viele Leute erweitern. Die Zeit für den Tür geöffnet Zustand lässt sich natürlich auch beliebig anpassen.

    https://drive.google.com/open?…10ybyjy9HEy38T6wlWMD7vbiA

    Hallo Volvo44,

    Danke erstmal für die Antwort und das verlinken! Ich werde das gerne mal ausprobieren und Feedback geben.

    Eine Frage noch: mit Datenpunkten meinst du doch sicher unter Objekte ein Objekt anlegen welches mit wahr und falsch geschaltet werden kann, oder?

    Wenn ja, wo drunter legst du die Objekte an? Ich frage, weil ich das mal gemacht hatte (unter hm-rega.0) was dann dazu führt, dass ich in den Logs immer rote Einträge habe "Got unexpected ID:hm-rega.0....." was ja auch irgendwie logisch ist, weil das Gerät in der HM natürlich nicht gefunden wird.


    zu dem Posten von Bildern und Codes möchte ich noch sagen das ich das auch sehr schade finde!

    Kann man sich denn hier persönliche Nachrichten schreiben? Oder wir teilen uns die Skripte und Codes einfach per Email!?


    Danke und Gruß

    Hi, das ist leider nicht ganz so einfach. Kann ja sein das die Tür schon wieder zu ist wenn sich dein Gerät angemeldet hat. Also musst man den Zustand Tür geöffnet über ne Variable speichern. Nur wann soll das wieder zurückesetzt werden? Wenn die Begrüßung erfolgt ist? Oder nach ner bestimmten Zeit? Kann ja sein das man mit ausgeschaltetem Gerät reinkommt und später auch wieder rausgeht. Und dann kann es sein das sich das Gerät bei nächsten mal schon verbindet wenn man noch vor der Tür ist und dann kommt die Begrüßung vielleicht zu früh.

    Wenn die Begrüßung erfolgt ist muss man das auch über ne Variable speichern, die man zurücksetzt wenn das Gerät nicht mehr verbunden ist. Schaltet man das Gerät dann zwischendurch aus, wird man nach dem Einschalten wieder Begrüßt wenn die Tür aufgeht.

    Da muss man schon genau wissen wie der Ablauf bei dir sein soll.

    Wie man Fotos hinzufügt weiß ich auch nicht genau, dafür muss man sich irgend wo anmelden habe ich gelesen. Ich speichere meine Bilder immer in der Cloud und verlinke sie dann hier.

    ja, da hast Du recht.. es ist nicht so einfach.

    Also bisher habe ich es so gemacht, dass das Skript welches für die Begüssung zuständig ist einfach nach der Begrüssung ausgeschaltet wird und beim Verlassen der Wohnung (also bei Abwesenheit) wieder eingeschaltet wird. Dies um zu verhindern, das jedes mal wenn ich die Haustüre öffne Alexa ihre Begrüssung erzählt..

    Also grundsätzlich würde es reichen das mal vernünftig verknüft zu bekommen.

    Also WENN TÜRE WIRD GEÖFFNET und ANWESENHEIT VON XY hat sich geändert in anwesend, dann sprich..

    Dies müsste natürlich unabhängig davon sein ob zuerst die Türe geöffnet wurde oder ob zuerst das Handy im WLan ist. Und da scheint die schwierigkeit zu liegen..

    Ich habe übrigens aktuell in meinem Skript mal vom TR064 Adapter die "lastInactive" mit drin..

    So nach dem Motto, wenn jemand mehr als 3 Stunden nicht aktiv war, dann begrüsse ihn..

    Aber das funktioniert auch nicht.

    Probier halt mal mein Skript. Ich habe auch einen Xiaomi Magnetschalter und dieses dann mit dem Ping Adapter mit meinem Handy verknüpft das das Skript weiß wer nach Hause kommt. Du kannst auch mehr Handys Verknüpfen. Es funktioniert zwar nicht zu 100% da anscheinend das Handy sich im Ruhemodus irgendwann einmal aus dem WLAN klinkt, aber ich bin soweit zufrieden.

    Welches Skript meinst du denn? :-)

    Kannst Du den Code vielleicht nochmal posten?


    Danke

    Hallo zusammen,

    ich würde gerne ein Thema nochmal aufgreifen.

    Kurz erklärt was ich machen möchte:

    Ich möchte, das Alexa denjenigen der gerade nach Hause kommt begrüßt.

    Anwesenheitserkennung über TR064 Adapter. An der Haustüre ist ein Xiaomi Türsensor.

    Es soll also sein: wenn Haustüre geöffnet wurde und Gerät xy wurde aktualisiert auf anwesend, dann begrüsse denjenigen.

    Ich habe jetzt schon wirklich viele verschiedene Möglichkeiten ausprobiert. Leider ohne erfolg.

    Entweder Alexa spricht jedes mal wenn ich die Haustüre öffne, oder sie spricht gar nicht.


    Hat hierzu vielleicht jemand eine Idee?

    Also ich denke du musst erstmal einen Trigger einbauen, der auslöst wenn sich ein Zustand verändert!

    Also als Beispiel -> siehe Bild


    Dann würde Alexa den Text sprechen, wenn ein Fenster geöffnet ist/wurde.

    Wenn Du das Zeitverzögert hören möchtest müsstest du dann einen Timeout dazwischen setzen.

    Super :thumbup:


    Teil 1 habe ich jetzt grad auch getestet (Script wird nach Ansage deaktiviert)

    Bin zuversichtlich das Teil 2 auch klappt da ich einiges mit dem Geofancy Adapter in der Art schon am laufen habe.

    Weisst du zufällig auch, und wenn ja wie, ich eine "pause" in ein skript einbauen kann?

    Also das Skript funktioniert jetzt ganz gut.. aber manchmal wird das Handy meiner Frau zu dem Zeitpunkt wenn die Türe geöffnet wurde noch nicht als anwesend erkannt.. und da würde ich gerne eine kleine Pause in das Skript einbauen.