Beiträge von nivek

    Ist das nicht fast egal, was bei hoch bzw. niedrig herauskommt. Hauptsache der übermittelte Datenstring bzw. RFKey ist immer gleich.


    Aber wie kann ich den die MQTT Nachrichten im ioBroker sehen anzeigen lassen? Brauche ich dazu einen neuen Adapter oder geht das über den Sonoff-Adapter?

    Ja, das würde mich auch mal interessieren. Habe im Sonoff Adapter die Bridge drin bzw. gelistet unter den Objekten. Die Bridge ist auch unter dem selben MQTT Server angemeldet, wie die restlichen Sonoff Geräte. Und in der Tasmota-Konsole tauchen auch schon die ersten empfangenen "Daten" auf. Ich komme aber nicht wirklich weiter, erkläre aber mal, wie weit ich gekommen bin.


    Habe den Schalter auf dem Board nach dem erfolgreichen Flachen wieder auf die Standardeinstellung "S2" gestellt. Oder muss man den auf der Einstellung "Off" lassen?


    Anlernen, bzw. den RfKey zuordnen kann man über den Befehl:


    rfkey<x> 2 --> siehe Link


    wobei man anstelle des x eine beliebige Keynummer zwischen 1 und 16 wählt. Dann müsste die Bridge einmal kurz piepen. Dann müsstest du den Sensor den du anlernen willst auslösen. Dabei sollte an der Bridge die rote LED aufleuchten und zur Bestätigung zweimal piepen. Beim nächsten mal wenn du den Sensor auslöst, müsste in der Konsole so etwas auftauchen


    MQT: tele/sonoff/ERGEBNIS = {"RfReceived":{"sync":10640, "niedrig":340, "hoch":1020, "Daten":"0BD1E9", "RfKey":1}}


    Zuvor stand bei RfKey "keine", da die Daten noch keinem Key zugeordnet waren.


    Jetzt geht es darum, wie man die von der Bridge gesendete MQTT Nachricht im iobroker sichtbar macht und da komme ich leider auch nicht weiter :(

    Hallo zusammen,


    habe heute eine Sonoff RF Bridge erhalten und dabei die "eckige" Version erhalten.

    schimmer-media.de/index.php?attachment/1041/

    Habe aber öfter auch die "abgerundete" Version gesehen (z.B. bei Schimmer-Media Youtube Kanal).

    schimmer-media.de/index.php?attachment/1042/

    Gibt es einen Unterschied bei den Versionen? Oder sind die Boards innerhalb der Gehäuse baugleich?

    Meine "eckige" Version hat ebenfalls RF und Wifi im 2.4 GHz Bereich.


    Würde meine Bridge gern mit Tasmota neu flashen, jedoch nicht, bevor ich nicht weiß, ob es einen Unterschied zwischen den Versionen gibt.


    Danke :)

    Ja cool. Danke für den Tipp. Kannte den Xiaomi als SmartHome-Komponenten-Hersteller noch gar nicht. Gute Alternative zu den teureren Sachen von Elgato (zudem langsam/delaybehaftet, da über Bluetooth) o.ä.

    Allerdings bräuchte man für die Einbindung die Bridge, oder worüber kommunizieren Bridge und Sensoren?

    Hallo,


    ich möchte damit eine Deckenhängelampe mit einem bereits vorhandenen SONOFF Switch (versteckt in der Lampenaufhängung an der Decke) mit einen Bewegungsmelder über den ioBroker schalten.

    Es gibt zwar ein Youtube-Video/-Tutorial, wo man den PIR-Sensor direkt mit dem SONOFF verschaltet, allerdings habe ich einen Zwischenboden und daher muss der Bewegungssensor räumlich woanders untergebracht werden, um alle Bewegungen zu de­tek­tie­ren.

    Daher bin ich auf der Suche nach einem Tutorial für den Bau eines batteriebertriebenen Bewegungsmelders, welcher über ein ESP8266 Modul in das Heim-WLAN eingebunden werden soll und somit mit ioBroker kommuniziert. Dabei soll das ESP Modul den DeepSleep Modus unterstützen, um mit einem externen Akku/Batterie (bspw. 5V USB Akku) möglichst lange zu halten.


    Hat jemand von Euch so etwas schonmal aufgebaut oder am Laufen? Ich wäre sehr froh über Rat.