Beiträge von JoJoe

    Oben genanntes Problem habe ich gelöst indem ich eine Routine in der Alexa App erstellt habe, dass die Lautstärke auf 5 setzt. So sind die Worte "temperatur" auch bei Alexa bekannt.


    Danke für die Hilfe geschild und willi90

    Im Objekt "Alexa2.0/History/summary ist der letzte (aktuelle) von Alexa vernommene Text gespeichert.

    Die Änderung dieses Objektes als Trigger verwenden, darin nach zum Beispiel "aktuelle" und "Temperatur" in dem String suchen und letztendlich damit die Sparchausgabe aktivieren.

    Geil, das funktioniert, aber Alexa versucht zu sagen, dass sie es nicht versteht, unterbricht sich aber selbst und gibt dann die richtige Antwort.

    Moin!

    Ich bin dabei eine Smarte Wetterstation selbst zu bauen. Hierzu habe ich einen DHT11-Sensor an den ESP8266 angeschlossen. Dieser sendet schon eifrig Luftfeuchtigkeit und Temperatur an den ioBroker-Server (Werte werden mit mqtt übermittelt)! Durch einen unvollständigen Blockly-Skript kann ich schon manuell Luftfeuchtigkeit und Temperatur mit meiner Alexa ausgeben.

    Ich schaffe es aber nicht, mit den Worten "Alexa, nenne mir die Temperatur der Wetterstation" die Antwort "22 Grad Celsius" zu erhalten.


    Vielen Dank für Unterstützung im Voraus! :*


    "DHT11 Temperatur" neben "Falls Objekt" ist der Name der Alexa Routine.


    Der ESP8266 übermittelt die Werte so: