Beiträge von Snatch

    Ich habe das ähnlich gemacht, ich nutze nur eine Homematic Schaltdose weil der Sonoff nur Probleme machte. Zwar kann man beim Sonoff auch einstellen, dass er einen definierten Tasterimpuls gibt, aber ich finde die Dinger sehr unzuverlässig. Homematic bietet für solche Dinge eine sehr gute Lösung an.

    Außerdem nutze ich 2 Fensterkontakte. Einen für Position auf und einen für Position zu. Der Vorteil ist, dass du prüfen kann, wenn das Tor mal hängt.


    Also braucht man nur ein Gerät was tasten kann (potentialfrei). Von mir aus Sonoff wer mag und 2 Tür/Fensterkontakte und gut ist.


    Das ganze ist dann ganz einfach mit Blocky gelöst.


    Ablauf auf:

    Ich sage: "Alexa öffne die Garage"

    Der HM-Taster gibt einen Impuls an die Tor-Steuerung und das Tor fährt auf.

    Fenstersensor unten am Tor wird geöffnet, das Script weis nun, Tor ist nicht mehr zu und erwartet in Zeit X (habe ich vorher mal gestoppt + ein paar Sekunden Toleranz) dass der Sensor für Tor auf geschlossen wird. Wenn das nicht innerhalb der gegebenen Zeit eintritt, meldet Alexa, dass das Tor nicht komplett geöffnet werden konnte und man mal nachsehen sollte. Andersherum bei schließen des Tores. Wenn das Tor aber ganz auf bzw. ganz zu fährt ist alles in Ordnung und alles bleibt ruhig. Ich habe nur noch eingebaut, dass eine Warnung kommen soll, wenn das Tor länger als 30 min. geöffnet ist.

    In VIS lasse ich mir dass dann auch anzeigen.


    Hier der Link zum HM-Produkt. Man kann da dann direkt wieder den Motor des Tores einstecken. Ist ne saubere Sache:

    https://www.elv.de/homematic-f…Jv0k7oyKEpphoCEqkQAvD_BwE


    Grüße

    Du musst anders denken. Du solltest nicht den Taster per Software klicken. Sondern die Aktionen, die der Taster auslöst, wenn du ihn mit der Hand klickst per Software auslösen :-D


    Dann ist dein Problem behoben :-D

    Ok, danke dir. Dann habe ich das auch verstanden, obwohl ich eine solche Trennung irgendwie unnötig finde. Aber da hat wohl jeder seine eigene Meinung zu.


    Grüßle

    Diese Kritik habe ich mir zu herzen genommen und im neuen Forum kann man daher auch wieder Bilder und Anhänge anfügen, hier wird das nicht mehr gemacht da der Speicher begrenzt ist. Wer weiterhin in diesem Forum bleiben möchte muss sich damit anfreunden die Dateien extern hochzuladen, wer eine Alternative möchte wo man direkt seine Bilder und Anhänge etc. hochladen kann, der hat das hier...



    Kannst du mir den Unterschied der beiden Foren erklären? Das hier ist deines und das andere? Warum zwei Foren? Ich frage nur, weil ich mich gerne in einem häuslich niederlassen möchte und nicht immer switchen will :-D

    Volvo44 hat natürlich Recht. Keine Ahnung, warum da der Trigger nicht drinne ist. So sollte das eigentlich sein.


    Oder noch etwas einfacher so:


    Wenn du Foscam Kameras verwendest, ist das z.B. ohne Surveillance Station als Live-Stream einbinden. Ich nutze das auch so. Ich kann die Foscams auch gut empfehlen. Super Kameras zu einem Fairen Preis und mit echt guter Qualli.

    Bei anderen Kameras sollte das auch gehen, wenn diese den Stream über ein Webinterface darstellen können. Die URL´s zu den Streams findet mal im Netz.

    Es scheint als ob die Funktion mit einem Update entfernt wurde.


    Zitat

    I found the same issue today when I needed to upload new tones to my Xiaomi Gateway. On the Android App the option used to be in [Hub name] -> Device (tab) -> [Hub name] -> Ringtone Settings.

    For some unknown reason, Xiaomi seems to have removed the feature from the MiHome App.