Tasmota mod

  • hi,


    als erstes, ich habe mir ein noname touchwallswitch gekauf sollte eigentlich der sonoff touch 2ch sein kam aber leider ein anderer.

    Es ist eine blaue platine 2 bilder im anhang.

    schimmer-media.de/attachment/2332/

    schimmer-media.de/attachment/2333/


    Habe sie erfolgreich mit tasmota flashen können, bin von ausgegangen den modi einfach auf sonoff touch 2ch zu stellen und fertig.

    Dem war aber leider nicht so der 2te button schaltet nicht :( also auf 3ch gestellt dort schaltet das Relais zwar dann, aber es wird auch immer der button 3 mit geschalten dass in meinem fall als rolladensteuerung nicht gut ist da ich einen gegeseitige verriegelung benötige "setoption14".

    Habe mir dann mal die sonoff_template.h angeschaut dort werden die gpios definiert, kann dort aber leider nicht einfach den gpio port änder da kommen dann gleich mal 5 fehlermeldungen beim erstellen der bin.


    meiner Meinung nach müsste nur der GPIO09 in GPIO10 geändert werden, wie gesagt es kommen dann aber Fehlermeldungen.


    Kann mir da einer etwas behilflich sein oder ist das Problem einfacher zu lösen?


    Vielen dank schon mal

  • Ich würde die EInstellungen in der sonoff_template.h so lassen (oder willst du das in Zukunft immer wieder ändern?) und das Teil in Tasmota als "Generic module" (nicht als "Sonoff T1 2CH") einrichten. Dann kannst du für jeden GPIO auswählen, was angeschlossen ist.

  • habe ich schon versucht, geht aber leider nicht weil bei dem generic modi gibt es den gpio10 nicht zur auswahl.

    Warum auch immer es da nicht alle gpios gibt.


    Ich würde mir das einmal erstellen und als bin machen für die beide Touch switches.


    Danach würde ich die sonoff_template.h wieder in den urzustand abändern.

  • GPIO09 in 10 ändern? Das ist eine Liste.


    Code
    GPIO_KEY2, 
    0,

    ändern in

    Code
    0, 
    GPIO_KEY2,


    Also so:


    Was denn für Fehlermeldungen? Wenn du die hier rein kopierst findet man vielleicht raus was schief läuft.

  • OK, interessanterweise passiert das auch wenn ich das entsprechend so kompilieren will. Evtl. ist da irgendwo im Code doch noch fest drin, dass der Pin für den Flash ist. Mal schauen ob / wann Theo auf den Bug Report antwortet.


    EDIT:


    Du müsstest die Fehler ignorieren können (evtl. erst nach einen "Clear" im PlatformIO-Menü) und das Image trotzdem bauen können.

  • so nach mehrmaligem flashen und abändern, sowie komplett löschen des flashspeichers mittels "ESP8266Flasher"

    hat es nun funktioniert, zumindest die ersten tests. Ich kann jetzt endlich auch den 2ten touch button verwenden

    die sonoff.template.h habe ich

    so abgeändert.

    ich gehe von aus das ich keine updates machen kann, da sonst alles wieder überschrieben wird aber so kann ich die wall switches wenigstens mal verwenden.


    Vielen dank an Leseratte10 :thumbup: