PV-Anlage sinnvoll Nutzen "Überschussladen"

  • Hallo SchimmerMediaHD,


    ich befinde mich gerade in den letzten Zügen, der Planung meiner zukünftigen PV-Anlage. Dazu habe ich mir auch das Video zu deiner PV-Anlage angeschaut. Leider habe ich aber keine fortführende Videos dazu gefunden. Du hast in dem Video vom "Überschussladen" für deinen E-Roller gesprochen.
    Auch bei mir wird eine SonnenBatterie und bisher ein SMA Wechselrichter verbaut werden. Nach deinem Video ist mir aber klar geworden, dass der Wechselrichter bei der Verbauung einer Sonnenbatterie nichts zu sagen hat, daher werde ich wohl doch noch auf den günstigeren SolarEdge Wechselrichter zurückgreifen.


    Sowohl für Sonnen, als auch für SMA und SolarEdge gibt es bereits Adapter für den iobroker.

    ist dein Überschussladen für den E-Roller schon vorangeschritten? Ich plane die zwei easee home Wallbox(en) per iobroker zum Überschussladen bringen. Auch für diese Wallbox gibt es einen Adapter. Und dann kommt natürlich noch eine schaltbare Steckdose für einen Heizstab im Warmwasser-Pufferspeicher mit Überschussstrom angesteuert und anhand von Temperatursensoren auch gesteuert werden.


    Viele neu aufgaben... aber sicher alles Dinge die dir, aber natürlich auch anderen Lesern hier im Forum schon durch den kopf gegangen sind. Gerade in der Übergangszeit (Herbst und Frühling) könnte man überschüssigen Strom auch für Infrarotheizungen nutzen, einfach möglichst viel Strom selber verbrauchen und wenig einspeisen.;)

    Gibt es hier Leser, die mit solchen "Projekten" schon Erfahrungen gesammelt haben?