Beiträge von Reapox

    Hallo liebe Communty,

    hallo SchimmerMedia,


    lieben Dank für das tolle Video auf Youtube. Hierdurch bin ich auf die Möglichkeiten aufmerksam geworden und da bei uns in naher Zukunft ein Umzug ansteht habe ich mich dazu entschlossen dieses Projekt mal anzugehen.


    Ich habe noch einen alten 28" UHD Monitor von Samsung hier, den ich für dieses Projekt heranziehen kann. Hier muss ich mich nur einmal damit auseinandersetzen, wie ich dieses Teil demontiert bekomme.


    Als Raspberry habe ich mich für den 4 entschieden und diesen auch schon bestellt, da ich überlege, eventuell auch die Möglichkeit einer Netflix-Wiedergabe umzusetzen habe ich da auf das performantere System gesetzt.


    Gibt es denn aktuell eine gute Bezugsquelle für die Spiegelgläser?


    Vorab bedanke ich mich vielmals für die Rückmeldung.


    Liebe Grüße und allen einen schönen Jahresübergang.


    Martin


    PS. Habe den Monitor nun aus dem Gehäuse erhalten und bei mir ist das DisplayBoard leider so geregelt, dass der Anschluss für den Strom nach hinten weg geht. Dieses hat aktuell den Nachteil, dass ich den Spiegel relativ tief bauen müsste. Mal schauen ob ich die Strombuchse ablöte und mir anders verlege. Der Monitor ist mit dem Board über ein Flexkabel mit der Bezeichnung AWM20861 60V 105C VW-1 verbunden. Kann mir ggf. jemand eine Bezugsquelle nennen, wo ich dieses Kabel in einer Länge um die 40-50 cm beziehen kann? Vorab bedanke ich mich für die Rückmeldung